Date mit dem Exfreund! - wie verhalten? was anziehen? wie begrüßen?

2 Antworten

Wenn sich nach der Trennung ein sozusagen Remake der einstige Beziehung wieder abzeichnet, so sind sinnlose Spielchen ala zappeln lassen so ziemlich der größte denkbare Unsinn. Die Ziele sollten klar angesprochen werden und wichtiger ist es sich auch gründlich zu überlegen, ob die Ursachen der Trennung für die Zukunft als ausgemerzt anzusehen sind respektive ob noch hier und da ein gewisser Klärungsbedarf vorhanden ist und wenn dann sollte das auch nüchtern und sachlich geschehen. Derweil das erste Treffen nach einer Trennung aber wohl schwerlich als Date eingestuft werden kann, so wäre auch eine ganz normale der Lokalität welche besucht werden soll angepasste Kleidung angebracht.

Nicht aufbrezeln!!

Am besten so gehen, als ob man sich gemütlich mit einer Freundin treffen würde, also Jeans und T-Shirt und auch normale Sneakers oder so. Freundlich, aber bestimmt auf seine Fragen antworten und vor allem gelassen bleiben, nicht aus der Ruhe bringen lassen. Nichts sagen, was du nicht auch zu einem "normalen" Freund sagen würdest der nicht mehr als ein Kumpel ist. Und das Thema wechseln, sollte er auf eure alte Beziehung abschweifen!

6

Ok danke für die schnelle Rückantwort :)

hätte nur eine frage dazu, wieso das Thema direkt abschweifen?

0
35
@Beastie136

Kein Problem ...

Habe eher gemeint, dass ihr euch bitte nicht allzu sehr in der Vergangenheit verlaufen solltet. Ihr seid sicher nicht grundlos auseinander gegangen und diskutiert jetzt nicht "ich meinte aber ..." "das war nicht so ..." "ich habe so gefühlt ..."

Dein Stichwort -> zappeln lassen, da sollte man nicht alle Emotionen gleich beim ersten Treffen wieder herausgraben.

1

Frau daten, die man zwar sehr mag aber nicht weiß ob man sie liebt?

Hallo!

Ich habe eine Frau kennengelernt, schon im Oktober letzten Jahres. Da hatte ich aber noch nicht die Augen für sie, weil ich noch in einer Beziehung war. Jedenfalls merkte ich aber schon, dass sie mir schöne Augen machte, mich heimlich beobachtete, in meiner Gegenwart "cool" tat. Wir hatten auch schon zusammen gesprochen gehabt etc. Naja, seltsamer Weise direkt nach der Trennung von meiner Ex im Dezember, hatte wir zufällig ein Treffen zu zweit in einem Restaurant und unterhielten uns auch angeregt. Dann war mal längere Zeit kein Kontakt bis Februar. Dann fragte ich sie mal, ob wir einen Kaffee trinken gehen wollen und sie sagte direkt zu. Auch da verlief alles sehr gut, sie wollte dann auch ein zweites Treffen mit Kino oder zusammen kochen. Das wurde aber nix, dafür waren wir Eis essen, dann folgte noch ein Treffen und noch ein Treffen. Aber es passierte zwischen uns nichts, also körperlich. Außer beim letzten Treffen, da "schubste" sie mich extra oder schlug mir auf den Arm. Danach war sie aber wieder wie ausgewechselt, ich saß neben ihr in der Uni und sie schrieb demonstrativ mit einem Typen, vor meinen Augen und die hatten mal Kusssmilies und Herzaugen ausgetauscht. Aber sie war es, der ihn anschrieb.

Morgen haben wir ein Date. Ich hatte die Idee zu Picknicken. Das stieß bei ihr auf helle Begeisterung.

Jetzt meine Frage. Ich mag sie sehr gerne und als sie mit diesem Typen schrieb, war ich auch eifersüchtig oder auch wenn ich sie sehe, bin ich schon etwas nervös, nicht krass aber anders als bei anderen Frauen. Aber ich weiß nicht, ob ich sie liebe. Und dann morgen dieses Date, Picknicken, hat ja schon einen romantischen Tatsch.

Nach der Trennung sehnte ich mich nach einer neuen Beziehung, aber jetzt? Ich bin iwie froh mal keine Frau ständig um mich zu haben, keine Verpflichtungen. Zumal meine Ex, die selber Schluss gemacht hat, immer noch an mir klebt und mich iwie auch noch kontrollieren will.

Was sind euere Gedanken? Also ich finde diese Frau super, man kann mit ihr Spaß haben, klar sie hat auch negative Seiten, aber sie ist richtig quirlig und ich bin eher der ruhigere, ich denke wir könnten uns schon super ergänzen.

...zur Frage

Was bezweckt der Ex, wenn er einen zappeln lässt?

Welches Verhalten des Ex Freundes deutet euer Meinung nach daraufhin dass er euch nur zappeln lassen möchte? Bzw um zu gucken wie lange man das Hin und Her der Gefühle mitmacht. Danke im Vorraus <3

...zur Frage

wie würdest du reagieren? - Treffen mit der/dem Ex

Wie würdet ihr reagieren, wenn ihr eurem/eurer Ex das erste Mal nach der Trennung begegnet? Wie würdet ihr ihn/ sie begrüßen, wenn er/sie Schluss gemacht hat? Lg:)

...zur Frage

Ich (m/17) habe morgen Abend ein Date mit einer 20-jährigen?

Was soll ich Anziehen? Worüber können wir reden? Soll ich ihr Blumen mitbringen? Wie soll ich mich verhalten? Wir gehen essen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?