"Date" im Sportstudio?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist doch gut, dann ist es nicht direkt ein so gezwungenes Date, sondern eher Freundschaftliches kennenlernen bei gemeinsamen Hobby! Finde ich deutlich schöner. Und ich würde sie fragen "Hey, wir gehen doch ins selbe Studio, sollen wir nicht mal zusammen trainieren? Dann können wir quatschen..,"

schwierig, ich persönlich fände die "zufällig" Idee cool, aber du hast geschrieben, dass ihr euch schon über die Trainingszeiten unterhalten habt, heißt das du nicht "zufällig" da sein kannst, den du weißt ja, wann sie trainiert... Oder?! Ob ihr euch erstmal im Sportstudio trefft und danach, wenns ein erfolg war noch was zusammen macht, oder ob ihr euch gleich irgendwo verabredet ist eignedlich relativ egal, aus meiner Sicht. Da kommt es auch euch an, ich an deiner Stelle würde einfach mal sie Fragen, du würdest sie gerne treffen, was sie dafon hält und wo sie es vorschlagen würde, so in der Art... Ich hoffe ich konnte dir helfen... Leonie

Hallo,

so ein "zufälliges" Date fände ich an ihrer Stelle unglaubwürdig. Hey, ihr seid alt genug, euch normal zu verabreden. Was spricht dagegen sie zu fragen, ob ihr nicht zusammen mal ne Stunde trainiert und dann anschließend ne Pizza essen geht? Dann hörst du ja, wie sie reagiert und kannst immer noch einen anderen Treffpunkt ausmachen.

LG vom Polarfuchs

ist doch eine coole Sache. Schließlich ist sie ja sowieso an Fitness interessiert da sie auch das Fitnessstudio besucht. Also gute idee

Was möchtest Du wissen?