Data löschen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich persönlich finde das Programm "CCleaner" in meinen Augen empfehlenswert. Diesen kannst du einfach durchlaufen lassen und löscht z.B. deine Internetcache, Cookies etc. Du kannst da selber einstellen was er löschen soll und was nicht. Da könntest du bestimmt noch ein wenig Speicherplatz rausholen. Es gibt auch noch Tune Up Utilities, welches ich aber nicht bevorzuge.

Sonst lösche einfach Spiele, Programme die du kennst und wo du dir sicher bist, dass du diese nicht mehr benötigst.

ok vielen dank das werde ich auf alle fälle mal ausprobieren

1

also, ich nemhe an, mit "data" ist eine partition (D:) gemeint.
man kann sie
a) formatieren - dann ist alles weg. ggf. auch wichtige programme, die dort installiert wurden
b) maneull aufräumen - alles löschen, von dem man sich sicher ist, dass man es nicht mehr braucht und
c) so lustige programme wie zB den CCleaner bemühen...

alternativ kann man sich auch entschließen, den kompletten pc neu zu machen... also alle daten, die man behalten will, sichern, dann das betriebssystem nach einer formatierung der platte neu installieren, daten neu aufspielen, fertig.

ICH habe nur eine einzige partition, dann hab ich nämlich gar kein problem.

außerdem gibt es noch weitere kleinigkeiten zB erst einmal defragentieren, dann temporäre dateien löschen, ggf. auslagerungsdateien deaktivieren usw. usf.

Was möchtest Du wissen?