das zweite mal sex?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Naja, man fühlt es, wenn sie sehr feucht ist, dann ist es sehr feucht halt.

Es gibt ja mitteln die helfen, spucke oder Gleitgel. Du als Mann fühlst es auch, wenn sie feucht wird Die Vagina fühlt sich einfach rau und trocken an wenn sie nicht feucht ist genug

Naja, also ob eine Frau feucht ist oder nicht,
sollte man(n) schon selbst merken!

Es kann auch sein, dass deine Freundin sich noch
(unbewusst/unterbewusst) verkrampft und es ihr deshalb weh tut. +

Wenn ihr meint, dass sie nicht feucht genug ist,
könnt ihr es einfach mal mit Gleitgel probieren.

Gleitgel kann man nie zu viel verwenden ^^

sie sollte nicht verkrampfen

Ist eben nicht nur "neistegge", versuch es mal mit Vorspiel, wenn das gut ist brauchste nicht mal den Sex anschließend, wobei dann aber einer leer ausgeht. ;)

Wenn sie nicht feucht genug wird nehmt halt Gleitgel

Das ist allgemeine Frage . Das müsst ihr euch entscheiden

Das kann man "fühlen". ^^

Was möchtest Du wissen?