"Das unerhörte Leben des Alex Woods oder warum das Universum keinen Plan hat"Handlung!?

6 Antworten

Ganz ehrlich: Wenn du das nächste Mal eine wichtige Prüfung hast, dann mach dir einen Lernplan und fang nicht erst einen Tag vorher an.

Du kannst dein Bestes geben mit irgendwelchen Zusammenfassungen von Wikipedia oder von hier, aber gerade die Wikipedia-Einträge werden in der Regel auch von den Prüfern vorher mal gelesen, um das abgleichen zu können.

Schwamm drüber und zieh es durch. Und egal wie es morgen ausgeht: Spar dir den Stress und bereite dich in Zukunft besser vor. Das, was du jetzt gerade machst, geht unter Garantie irgendwann schief.

Das Buch lesen wäre schon mal ein Anfang. Und beim nächsten Mal nicht alles bis Ultimo verschieben und dann in Panik geraten. Hoffentlich lernst du wenigstens was daraus.

Am besten liest du das buch. die seite ist nicht gedacht, damit andere deine Hausaufgaben machen. Und wenn du Bücher liest lernst du vielleicht sogar noch was ;) Viel Glück, vielleicht gibt es ein hörbuch auf youtube.

Es ist aber eine Aufnahmeprüfung und ich lese 60 Seiten pro Stunden und es sind 480 Seiten= 8 Stunden dann ist es  19:00 ohne Pause  :( und "Nennt mich nicht Ismael muss ich auch bis Morgen können den habe ich aber hier gefunden und lerne es gerade

0
@Skilled98

Also ganz ehrlich, dann hättest du früher anfangen sollen. Und dann liest du eben bis 19:00 uhr voila. morgen kannst du wieder machen worauf du lust hast aber heute wird gelesen-übrigens eine tolle beschäftigung ;)

kann dir leider ohnehin nicht helfesn, aber wikipedie & co haben zusammenfassungen

3
@Aliyah15

Wenn du nur die beiden dinge bis morgen können musst schaffst du das locker :)

1

Was möchtest Du wissen?