Das richtige Telefon für den Speedport W 724v?

2 Antworten

Hallo s4makuep,

ja, du kannst zwei analog angeschlossene Telefone parallel nutzen und auch untereinander anrufen und telefonieren.

Die von dir verlinkten Endgeräte dürften problemlos funktionieren, da du die verschiedenen Rufnummer einfach zuordnen musst.

Ich denke, DECT-Telefone reichen völlig aus und es gibt keinen nennenswerten Vorteil gegenüber VOIP-Telefonen.

Viele Grüße Tobias von Telekom hilft

Dein ISDN Gerät könntest du weiterhin nutzen, wenn du auf den Speedport W921V wechselt.

Aber am W724V kannst du die Sinusteile anschließen. Entweder schnurgebunden an einen der beiden TAE Ports oder beide direkt per DECT.

Nachteil via Schnur an TAE: Da es sich um analoge Telefone handelt, sind beide an der Sinusstation angemeldet und wenn du mit einem Handgerät telefonierst, ist das andere tot.

Nachteil DECT: Es kann sein, dass du nur ankommend und abgehend telefonieren kannst. Aber Sonderfunktion wie Rufnummernanzeige oder verpasste Anrufe funktionieren nicht.

Das ist das Ding mit DECT, GAP und CATiq. Aber das ist nicht Telekomschuld, sondern ist halt einfach so.

Aber ob diese Funktionen unterstützt werden oder nicht, kann dir keiner sagen. Da hilft nur testen. Oder ein Wechsel auf die Speedphones.

Richtige IP Telefone wie beispielsweise SNOM: Aus persönlicher Erfahrung finde ich die mal richtig klasse. Sind aber schnurgebunden. Aber schon toll und mit den ganzen Zusatzfeatures echt klasse.

Vielen Dank für die Tips. :)

Weißt du zufällig auch, ob die Probleme mit der Rufnummernanzeige und der Liste der verpassten Anrufe auch in Verbindung mit dem ISDN-Anschluss am Speedport W921V auftreten könnten?

0
@s4makuep

Ja, das weiß ich, da ich ein ISDN-Telefon am 921 betreibe: Nein, da klappt alles wunderbar. Inkl. Rufnummernanzeige und verpasste Anrufe.

1

Telekom Speedport W 724V Rufnummer funktioniert nicht?

Hallo,

heute ist mein neuer Router angekommen nun habe ich alles angeschlossen und wie man sieht geht das Internet auch schon nur bei der Rufnummer scheitere ich dort steht:

Rufnummern eingeben Bitte tragen Sie Ihre Rufnummern mit Vorwahl ein. Als Kunde der Telekom finden Sie die Rufnummern in Ihrer Auftragsbestätigung.

Dies habe ich gemacht nun steht dort dieser Fehler:

Bei der Prüfung der Rufnummer(n) sind Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben.

Ich hoffe die Angaben reichen oder ob ich da noch irgendwas überhaupt einstellen muss da wir DSL benutzen und laut Telefon funktioniert dieses ?!?!

Danke

...zur Frage

Bei DECT-Funktion keine Zeitanzeige und kein Telefonbucheinträge am Mobilteil.

Ich habe heut meinen Telefonanschluss auf IP-Telefonie der Telekom umstellen lassen. Nun möchte ich auch die DECT-Funktion des Panasonic KX-TG6821G nutzen. Nun zeigt das Mobilteil keine Zeit mehr an, und das interne Telefonbuch steht mir auch nicht zur Verfügung. Ich nutze den einen W 724V Typ A Router der Telekom.

...zur Frage

wie melde ich gigaset E 300 am speedport 724v typ c an?

Habe den speedport 724v Typ c. Mein Telefon, der Hauptanschluss, funktioniert. Meine Mutter wohnt im OG da geht das Telefon nicht. Sie hat ein Gigaset E300 mit DECT. Wie verbinde ich das Telefon mit dem Speedport?

...zur Frage

Speedport w 724v Telefon anschließbar?

Kann ich an das oben genannte Speedport ein Telefon anschließen? Da es laut Datenblatt kein ISDN Anschluss hat?

...zur Frage

Neues Telefon ohne Splitter, was tun, obwohl der Anschluss ein anderer ist?

Hallo Leute, Ich habe einen Speedport W 724V Typ C Router und hatte ihn vor kurzem noch mit einem ISDN Adapter angeschlossen gehabt (+Splitter), aber plötzlich können wir nicht mehr telefonieren oder angerufen werden. Die Telekom sagte mir ich sollte den Splitter entfernen und alles einfach so anschließen, aber leider erkenne ich grade nicht wie ich was genau einstecken soll, da mich dieser ISDN Kasten verwirrt, aber vor allem die Steckdose, wo das alte Telefon angeschlossen war. Die sieht nähmlich nicht aus wie ein normaler Telefon Anschluss, wie beim Router.

Wir haben ein großes Haus, wo der Router im Keller eingesteckt werden muss, aber wollen ein Stockwerk höher (2.Stockwerk) die sozusagen Verlängerung (Steckdose) benutzen wie es beim altem Telefon war.

Ps: direkt am Router angeschlossen funktioniert das Telefon.

Ich hoffe, dass ihr anhand meiner Bilder versteht, was mein Problem ist. Hoffe, dass ich keinen Fachmann bestellen muss 😐

...zur Frage

Fritzbox 7490 an Speedport W 724V B klemmen

Hallo zusammen,

wir haben einen Speedport 724 V von der Telekom erhalten. Wir haben drei Rufnummern. Davon sind 2x Telefon und 1x Fax. Beim Speedport habe ich aber nur zwei Buchsen diese anzuschließen. Wie mache ich das mit dem Fax? Da die Reichweite verstärkt werden soll (WLAN) haben wir am anderen Ende der Nutzungsfläche eine Fritzbox 7490. Diese soll nun als Verstärkung dienen und muss auf den Speedport programmiert werden. Wie mache ich das am Besten? Bisher habe ich leider noch keine brauchbaren Infos gefunden. Über eure Hilfe freue ich mich :O) VG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?