Das richtige Auto für mich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also mein Tipp wäre der VW Polo (rund ums Baujahr 2006), den sollte man für 4000 Euro bekommen können, da Kleinwagen sind die meistens auch nicht so viel gefahren, wir haben seit 5 Jahren einen aus der Sonderedition Goal, der Wagen ist etwa 9 Jahre alt, 1.4er, hat uns bisher noch keinen Ärger gemacht bezüglich Reparaturkosten (einmal Zündkerzen wechseln, vielleicht hier und da mal ne Glühbirne das wars dann auch schon), Ausstattung lässt ebenfalls keine Wünsche übrig ;). Sind damit auch immer fröhlich im Urlaub gewesen (bevor er zum Zweitwagen degradiert wurde) also sowohl Autobahn als auch Stadt-tauglich. Zudem bietet er erstaunlich viel Platz für einen Kleinwagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also aus eigener Erfahrung würde ich dir einen Ford Fiesta empfehlen, wir haben 2 und fahren einen schon seit knapp 10 Jahren. Seltene Reparaturen, wenig Verbrauch, sieht nicht schlecht aus, hat auch navi und Klima. Aber ein Auto mit tagfahrlicht für knapp 4 Riesen ist sicher nicht drin 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mazda 3 ist glaub ich schon ein paar mal Sieger beim TÜV - Report gewesen also wenig Reparaturkosten und Verbrauch geht auch 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seat Arosa 2 oder Ibiza 4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?