Das regt mich alles soooo auf!?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn du unbedingt mehr geld haben möchtest dann geh doch einfach zeitung austragen oder ähnliches und beschwer dich nicht über deine eltern.

Was du machen sollst?

Deine Ansprüche runterschrauben und dankbar sein für die Dinge die du hast!!!

Sorry, aber ihr habt eine Wohnung, Essen, Trinken, Strom, eine Heizung im Winter und Kleidung. Also im Grunde alles was man zum Leben braucht. Wie viele Menschen auf der Welt sind obdachlos, haben kein sauberes Wasser zum duschen oder trinken, haben keine Kleidung oder nichts zu essen.

Ich finde deine Jammerei schlimm. Was wäre denn besser wenn du reich wärst. Du würdest jeden Tag eine Menge Geld für überflüssigen Luxus ausgeben. Wärst du damit glücklicher? Meiner Meinung nach nicht!

Du solltest deinen Eltern keinen Vorwurf machen und dich freuen,dass ihr euch überhauot sachen bin 200€ leisten könnt.... Ich kenne jemanden bei dem eine Federtasche oder ein Schulausflug ein Problem darstellen... Deswegen lern du fleißig und lerne einen guten Beruf,dann kannst du deinen Eltern später helfen :)

Ob reich oder arm das ist eig egal. Es gibt so viele Menschen die von hartz 4 Leben oder gar kein Geld haben. Sei immer dankbar für alles und helfe deinen Eltern.
Ich sage nur, hab Geduld, es kann sich alles ändern außerdem kannst du mit 15 arbeiten zB bei der Zeitung. :)

Du könntest einfach mit dem zufrieden sein was du hast. Denn es gibt IMMER jemanden dem es noch schlechter geht! 

Also du kannst ja mal evtl mit deiner mutter reden dass sie arbeiten geht. Wenn du ihr klar machst wie es dir geht dann kannst du sie ja vielleicht überreden. Oder du gehst zeitunen austragen (dumme idee:( )

Es gibt aber immer jobs die man auch schon als kind machen kann.

Viel glück:)

Ps: und wenn, geld ist nicht die welt. Manche leute können sich nur gerade so ernähren und haben viele kinder.


Geld ist nicht die welt mein lieber, ich und meine familie haben auch nicht wirklich viel geld und können uns gerade so eine 3 zimmer wohnung leisten, aber trotzdem sind wir nicht traurig darüber. Was bringt dir geld, ausser materielle sachen?

Mach die Schule fertig, such Dir dann ne tolle Ausbildung, die einigermaßen gut bezahlt wird und dann raus bei den armen Leuten! Eigene Bude, Karriere und so ...

Was möchtest Du wissen?