Das Rauchen und die Haut - Rehabilitiert sie sich wieder?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Hautbild bessert sich auf jeden Fall. Rauchen vermindert die Durchblutung und man hat zu wenig Sauerstoff im Blut. Dadurch sieht die Haut grau und täglich aus. Wenn du mit rauchen aufhörst, erholt sich die Haut als erstes. Du verringerst auch das Risiko einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu bekommen.

Also könnten sich auch die Augenringe zurückbilden? man hat ja so dunkle Augenringe, weil sich drt auch Giftstoffe ablagern richtig? Und eine bessere Durchblutung könnte die Giftstoffe ja nach und nach abbauen...

0
@GWEN89

Augenringe entstehen auch durch mangelnde Durchblutung. Also sollten sie auch zurück gehen.

0

Hallo,

du solltest das Rauchen erstmal reduzieren und dann ganz aufhören und wenn nicht, frage deinen Hausarzt um Rat.

Ich höre am Do. auf. Es ist schon alles abgeklärt.

Ich weiss nicht was deine Antwort mit meiner Frage zu tun hat. Es geht hier um die Haut und ich bin nicht bereit zum Arzt zu gehen, nur weil ich wissen will wie sich die Haut rehabilitiert.

Sonst hätte ich ja nicht online gefragt -.-

0

es wäre der richtige schritt in der richtigen richtung, allerdings muss auch deine ernährung beachtet werden, bzw. erbanlagen. die haut regeneriert sich, wie alle anderen organen auch, es braucht aber seine zeit.

Was möchtest Du wissen?