Das "qiyam ul lail bzw tehecüdd"-Gebet verrichten obwohl man krank ist?

2 Antworten

Leider hast du die Krankheit nicht benannt. Mit Diabetes Typ 1 und 2 kann ich sehr wohl dieses Gebet verrichten. Wenn ich einen Herzinfarkt hatte und diesen überlebt, kann ich später auch wieder dieses Gebet verrichten. Es gibt also Krankheiten, die einen nicht daran hindern.

Wenn man eine unbehandelte schwere Schlafapnoe hat, wird es schon schwieriger. Und so könnte ich einfach weitermachen.

Wenn man ans Bett gebunden ist, dann könnte man auch im Liegen beten. Es sollte also zuerst mal die Krankheit genannt werden und die Beschwerden dazu und dann kann immer noch eine persönliche Schwierigkeit dazu kommen.

Also welche Krankheit?

Und auf jeden fall gute Besserung!

8

jazzakalahukhayr für deine Antwort. Solange man also fähig ist zu beten sollte man beten stimmts? das ist es egal ob man krank ist ?

1
26
@wesker98

Wenn dich die Krankheit am beten nicht hindert, musst du immer noch die Pflichtgebete verrichten. Wie AbuAziz ja meinte, dass man, wenn man bettlägerig ist, auch im Bett beten kann, weil es dann ja nicht anders geht.

1

Solange du deine gebete richten kannst, kannst du auch teheccüd beten.... Was denkst du wie die kranken Menschen mit Behinderungen sind und nur liegen beten? Mit ihren Augen... Es gibt immer einen Weg. Wenn du eine Mädchen bist und deine Tage hast, kannsz du natürlich nicht beten.

26

Wenn du eine Mädchen bist und deine Tage hast, kannsz du natürlich nicht beten.

Und wieso sollte genau das einen allmächtigen Schöpfergott stören? Es ist doch mehr als unlogisch, dass ein Gott der tägliche Unterwerfung von seinen Untergebenen verlangt 50% dieser Untergebene so erschafft, dass sie diese Unterwerfung nicht zu jederzeit liefern können.

0
23
@Mark1616

Allah sei Dank, dass Allah deine Logik nicht hat. Allah will es den Gläubigen leicht machen und nicht schwer. Also erleichtert er den Frauen das Leben in dieser Zeit.

1

Darf ich die Fatiha trz aufsagen?

Hallo, darf man als Frau wenn sie ihre Periode hat trotzdem die Fatiha aufsagen (da sie die schon auswendig kennt) bzw. bevor ich schlafen gehe sage ich die Fatiha nocheinmal auf, darf man das in der Periode auch?

...zur Frage

Islam: Beten mit Ezan?

Ich wollte gerne wissen wenn man beten lernen will und nicht weiß was man sagen soll kann man dann Ezan benutzen und die den mitten im Gebet nachsprechen ? Wenn ja könnt ihr mir den eine richtigen Ezan (vielleicht von YouTube oder ne App ) geben bzw link eingeben ?

Danke im Voraus

...zur Frage

Werden die Duas nicht erhört?

Hallo liebe Freunde,

Letzter Zeit bin ich einfach nur am Verzweifeln und zerbreche mir den Kopf, kann mir einer bitte auf die folgenden Fragen eine jeweils eine Antwort geben? Ich bin am verzweifeln und weiß nicht was ich machen soll.

1.Wenn man Alkohol trinkt, und in den nächsten 40 Tagen stirbt, stirbt man als ungläubiger und kommt in die Hölle, wenn man Tawba(aufrichtige Reue macht) kann das verziehen werden ja aber was nun für mich wichtig ist: wenn man in diesen 40 Tagen stirbt und die Tawba akzeptiert wurde hat man eine chance nicht in die Hölle zu kommen oder wird das straight durchgezogen und man landet trotzdem in der hölle?

2.Die Gebete werden in den nächsten 40 Tage nicht angenommen das weiß ich, werden "wenigstens"(ich will nicht frech rüber kommen)die Duas also Bittgebete während der Niederwerfung im Gebet erhört? Und wenn nicht werden überhaupt Duas in diesen 40 Tagen erhört oder überhaupt garnicht?

3.Nehmen wir an man trinkt und bekommt diese 40 tage, jetzt sind 30 Tage vorbei aber man hat wieder ein Rückfall. Kommen neue 40 tage hinzu(also 50 Tage jetzt) oder werden die 10 tage wieder auf 40 Tage zurück gedetzt?

Ich bitte um Hilfe, bitte nimmt das ernst und sagt wie der Stand der Dinge ist.

...zur Frage

Wie mache ich eine Dua?

ich möchte ein bittgebet machen aber ich bin mir unsicher wie ich es tun soll ich weis nicht wie :/ muss ich vor dem bittgebet etwas tun oder sagen und was sage/ Tuhe ich am Anfang, Mitte und Ende ?

...zur Frage

Gebet im Flugzeug verrichten?

Assalamu 'alaykum wa rahmatullahi wa barakatih.

Wenn man sich auf einem längeren Flug befindet und somit nicht in der Lage ist, die Gebete auf einen späteren Zeitpunkt aufzuschieben, wie geht man dann vor?

Soll man die Gebete sitzend verrichten oder ganz normal? In welche Richtung wendet man sich, da man die Qibla ja nicht bestimmen kann? Und zeitlich, orientiert man sich dann an den jeweiligen Zeitzonen der Länder, die man gerade überfliegt, oder an den Gebetszeiten des Ausgangslandes bzw. Ziellandes?

Würde mich sehr freuen, wenn jemand mir weiterhelfen könnte - jazakumAllahu khayran.

...zur Frage

Was macht mein Zimmer unrein, sodass ich darin kein Salāt(Gebet) verrichten kann(Islam, Gebet)?

Wie oben schon erwähnt möchte ich gerne wissen was mein Zimmer unrein macht, sodass ich mein Gebet dort nicht verrichten kann, bzw. ob und wie man gewisse Unreinheiten entfernen kann. Natürlich ist es kein Grund mein Gebet garnicht zu verrichten aber ich möchte auf Nummer sicher gehen. Z.B. wurde einmal Alkohol in meinem Zimmer getrunken, aber nach diesem Mal nicht mehr.

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?