Das Programm iTunes - der letzte Schrott?

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

iTunes ist Flop 71%
iTunes ist Top 28%

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
iTunes ist Top

Ich würde es zwar nicht alt "top" darstellen - songbird gefällt mir ein wenig besser - aber bei mir funktioniert Itunes ohne Mucken.

Ich kann alle Songs umwandeln, importieren, Tags bearbeiten - ich kann sogar Podcasts abonnieren, hören und auf den Ipod kopieren, Musik kaufen, brennen und Radiosender aus der ganzen Welt hören, sowie CDs mit den Songs aus der Bubliothek brennen - und alles mit nur ein paar Mausklicken....Und es geht alles sehr einfach mit wenigen Klicken ist man da - wo man sein will...

Deshalb verstehe ich leider nicht, wo so viele Ihre Probleme mit diesem Programm haben - es gehört vom Aufbau und der Bedienbarkeit zu den einfachen Programmen.

das Problem ist, dass iTunes auf der Festplatte nur Mist baut. Es legt sich nen eigenen Ordner an, den es miserabel verwaltet und wenn man mit einem anderen Programm Musik hören will gibt es Probleme, weil plötzlich jeder song aus dem Ordner "Eigene Musik" verdoppelt wurde und nochmal in "iTunes Music" existiert. Außerdem ist das Programm total langsam und dass es jede zweite datei umwandeln muss ist ultranervig! Ich mag einfach keine Programme, die auf meiner Festplatte wüten. iTunes ist vllt gut, wenn man bei Null anfängt und sich nur mit dem Programm eine Musikdatenbank zulegt. Wenn man aber vorher schon eine eigene Datenbank hat, ist es ne Katastrophe!

0
@GegenDenStrom25

Hast Du vorher im anderen Programm festgelegt "Keine Eigeneplaylist erstellen" bzw "nur die Itunes Playlist verwenden"? Das Problem ist ja, dass diese Programme Ihre Finger gleich nach dem kompletten "Eigene Musik"-Ordner incl. Unterordner ausstrecken. Der beste Trick ist, bei der Installation von Itunes NICHT den Ordner "Eigene Musik" zu benutzen sondern einen eigenen anlegt in einem anderen Ordner - eventuell sogar auf einer anderen Festplatte - dann gibt es keine Dopplungen.

Den Fehler habe ich bei Songbird nämlich auch mal gemacht und hatte darum Titel doppelt und dreifach in der dortigen Liste.....

Das Problem mit der Inkompatibilität von Musikprogrammen untereinander ist so eine Sache - Itunes ist nicht schuld daran sondern die anderen Programme - man muss sich vorher ziemlich lngwierig durch die dortigen Anleitungen hangeln oder rumprobieren.

0
iTunes ist Flop

Total kompliziert, total viele Fehler, kann zurzeit keine Musik z.b. draufkopieren, nur das "x", keine Meldung warum, was die sich bei diesem Schrott-Programm nur gedacht haben...

iTunes ist Flop

Das ist so ein drecks Programm. Habe mit dem Ipod Touch 4g und Itunes nichts als Probleme. Itunes ist so ein schei0. Ich denke darüber nach dem Händler den akck zurrück auf den Tisch zu knallen.

Was möchtest Du wissen?