Das Problem mit dem Make-up

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Vielleicht liegt es an u.a. deinem Make-Up

Sehr empfehlenswert: AVENE Make-Up Fluid Super für die Mischhaut (T-Zone)

Das unten stehende Make-Up gibt es selbstverständlich in unterschiedlichen Farbtönen.

In der Apotheke kannst Du Dir etwas abfüllen lassen.

https://www.medikamente-per-klick.de/AVENE-Couvrance-korrigier-Make-up-Fluid-sand-30ml-Fluessigkeit-04410746

Zur Reinigung folgendes...

Bei rossmann gibt einen Augen Make-up Entferner "Rival de Loop", alle paar Wochen im Angebot für 79 Cent.

Ökotest "sehr gut", ohne Parfum, ohne Silikone usw.

Den gibt Du auf einen großen Watte-Pad und fährst damit über das ganze Gesicht. Der holt das ganze Make-up erst einmal runter. Anschließend wäschst Du Dein Gesicht ganz normal (womit auch immer) und du wirst in Bezug auf Reinheit einen Wow-Effekt erleben.

Die meisten waschen ihr Gesicht und reinigen anschließend mit einer Lotion (nicht gerade günstig) nach. Umgekehrt gehts auch bzw. viel besser.

Empfehlen kann ich dir auch noch das Mikrofaser Tuch fürs Gesicht, auch von rival de Loop. Schön nass machen und wie einen Waschlappen benutzen.

Auf das feuchte Gesicht trägst du am besten ein Fluid für die Mischhaut auf und dann das Make-Up.

Ein ölfreies Fluid gibt es von.... etat pur

Die Inhaltstoffe sind top und das Preis-/Leistungsverhältnis ist gut. Allerdings habe ich noch keine Erfahrung damit, werde ich aber bald machen.

Alles Gute!

Hey!

Ich könnte mir zwei Dinge vorstellen, die nicht wirklich zu Deinem Hauttyp passen, bzw nicht optimal sind. Das wären das Make up und die Tagescreme...

Durchaus ideal ist eine Creme für Dich, die aus einer Gel-Basis besteht, also ölfrei. Diese spendet nicht nur Feuchtigkeit, sondern mattiert auch noch Deine Haut an den Stellen, wo es eben nötig ist. Falls das nicht reicht, dann verwende ein Fluid.

Und wenn Du noch bei Deinem täglichen Reinigungs-Ritual Waschgel nebst Gesichtswasser speziell für Mischhaut verwendest, wird sich Dein Hautbild deutlich verbessern. Diese Produkte bringen die Öl-u. Talgproduktion Deiner Haut ins Gleichgewicht, wirken antibakteriell, mattieren und minimieren größere Poren.

Das Make up sollte auch direkt für Mischhaut sein... Bietet ja so gut wie jede Firma an. Nach Bedarf könntest Du das Finish noch mit einem Puder fixieren oder mattieren.

Herzliche Grüße

Dann versuch doch mal ein anderes Make Up oder Foundation oder ner getönten Tagescreme oder Concealer und jeweils noch Puder drüber.

Was möchtest Du wissen?