Das problem macht mich fertig, warum bin ich so komisch?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das ist keine Periode, sondern Blutungen, die evtl. durch die Unverträglichkeit der Minipille hervorgerufen werden.

Du musst zum Arzt, der Dir dieses Medikament verordnet hat. Das muss umgehend abgesetzt werden und entweder durch eine anderes Hormonpräparat ersetzt werden oder Du lässt es ganz weg und verhütest mit anderen Methoden.

Das kannst Du nicht einfach so lassen. Mal davon abgesehen, dass es lästig ist, ist anscheinend Dein Hormonhaushalt völlig aus dem Ruder gelaufen.

Mach Dir einen Termin beim Gynäkologen/in. lg Lilo


Hier gibt es jede Menge Beiträge, dass Frauen unter der Minipille Dauerblutungen hatten.

https://www.google.de/search?q=minipille+blutung+h%C3%B6rt+nicht+auf&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b&gfe\_rd=cr&ei=lds\_WJbQNtOv8wea9Z3wBg

Was steht denn im Beipackzettel dazu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiselotteHerz
01.12.2016, 09:17

Wieso kannst Du bei Freunden nicht die Binde wechseln? Haben die keine Toilette? Was soll man denn da hören?

0

irgendwie steigerst du dich da in etwas rein, was bei aufgeklärten menschen im 21. jahrhundert eigentlich überhaupt kein problem sein sollte.

eine binde muss nicht nach jeder unterrichtsstunde gewechselt werden wenn du keine blutung hast. bei einem bindenwechsel ist überhaupt nichts laut und niemand macht sich darüber gedanken.

allerdings solltest du wegen diesen unregelmäßigen zwischenblutungen mit deinem arzt reden damit du evtl. ein anderes Präparat bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

liebe Sophia,

ich denke das was dich betrifft ist zweigeteilt.

zum einen das psychische und zum anderen das körperliche.

das erste geht einher mit deiner Haltung in der Sache an sich, eine Regel usw. ist was zu dir gehört, zu jeder Frau! und jede hat ihren individuellen Umgang damit. auf jeden Fall ist es nichts dessen du dich genieren musst oder sonst etwas... die die darauf negativ reagieren sind unreif damit umzugehen! dass solltest du auch selbstbewusst vertreten! und es ist absolut richtig!

die Tipps zum Umgang in der Sache kann ich als Mann dir nicht geben aber deine Haltung betreffend nach aussen ist es wie ich schrieb... dir alles Gute.

LG Rüdiger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du steigerst dich da in etwas hinein!

nur weil du sie manchmal bekommst brauchst du nicht jeden Tag eine Binde, da reicht doch auch eine Slip Einlage, denn so stark ist die sicher nicht?

außerdem, wie geht es,daß man hört, wenn man sie wechselt?

an deiner Stelle würde ich auch mal mit dem FA reden, wenn man bei dieser Pille keine bekommen soll?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pullimaus2910
01.12.2016, 09:15

Wenn man die verpackung aufmacht?

0

Ich bin zwar keine Frau, aber das "Problem", daß Du hast betrifft so viele Frauen ( eigentlich jede Frau )  - es liegt nun mal in der Natur von Frauen und ist bestimmt zeitweilig unangenehm und peinlich, wenn diese Blutung äußerlich für jeden sichtbar wird:-) Es sollte Dir jedoch nicht peinlich sein, dagegen etwas zu tun - nähmlich Binden oder Tampons zu verwenden - das ist völlig normal. Leute, die darüber Witze reissen oder Dich deswegen verspotten, denen fehlt einfach noch die geistige Reife. Lass Dich davon nicht runtermachen und gehe ganz normal und offen damit um. Das LETZTE, was Du tun solltest, ist, Dich deswegen fertig zu machen !!!!!

Liebe Grüße


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab zum Frauenarzt!
Und zu dem "peinlich" kann ich dir nur sagen:
Frauen haben ihre Tage eben! Daran ist nix peinlich! Wechsel die Binde einfach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

also wenn du eine saubere Binde drin hast dann musst du sie doch nicht nach jedem Toilettengang wechseln wenn du deine Periode nicht hast. Und wenn du sie dann im Unterricht oder beim Essen mit Freunden bekommst ist es ja nicht schlimm, denn du hast eine Binde davor.

Warum nimmst du denn genau diese Pille? Warum nicht eine wo du deine Periode ganz normal bei der Einnahmepause bekommst?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pullimaus2910
01.12.2016, 09:11

Ich habe noch größere probleme damit wenn ich meine periode wirklich stark und regelmäßig bekomme

0

Frag doch mal deine Mum, die kann dir sicher weiterhelfen. Und es braucht dir nicht peinlich zu sein, das ist was ganz natürliches. Das kommt eben bei Frauen vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pullimaus2910
01.12.2016, 09:10

Habe mit meiner Familie gesprochen, aber sie wissen nicht wie sie mir helfen sollen

0

sprich mal mit deinem Gynokologen darüber , dass du trotz Pille Blutungen hast.

vieleilicht gibt es ein passenderes Medikament für dich ?

das du besser verträgst  und die Probleme löst.

Nimm morgen eine stärkere Binde- du kannst doch zur Toilette gehen um die wechseln (?)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?