Das Pony meiner besten Freundin soll weg gebracht (vielleicht geschlachtet) werden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In einer Freundschaft sollte man zwar füreinander da sein, eine Freundschaft heißt aber auch, dass man nichts "gegeneinander" aufrechnet nach dem Motto "ich bin für dich da, wenn du auch für mich da bist".

Ich frage mich, wieso du das Mädchen als deine beste Freundin bezeichnest, wenn du dann andererseits gar keine Lust hast, für sie da zu sein. Das ist eine sehr komische Definition von Freundschaft.

Insofern wäre meine Antwort auf die Frage, was du tun sollst: erstmal aufhören, sie als deine beste Freundin zu bezeichnen, dass scheint sie nämlich nicht zu sein, sonst würdest du gar nicht rumfragen, was du tun sollst, sondern sie natürlich trösten. Such dir neue Freunde, bei denen du nicht aufrechnest, wer wann warum für wen da war....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von needhelp1212
20.06.2016, 17:36

Naja ich würde aber mein ganzes Leben ausgenutzt & noch nie hat mir jemand geholfen..
Und als ich richtig in der sche*sse saß hab ich sie um eine kleine Sache gebeten aber sie hatte keine Lust die 2 Minuten zu opfern also nicht nur auf mich rumhacken,lg

0
Kommentar von needhelp1212
20.06.2016, 17:38

Und ich will für sie da sein,aber ich habe andere Probleme

0
Kommentar von needhelp1212
20.06.2016, 17:39

Und wir haben abgesprochen das sie von Sh zu mir nach Nrw kommt und wir dann besprechen

0
Kommentar von needhelp1212
20.06.2016, 17:42

Nee ich habe keine Freunde nur die

0

Wenn sie nie für dich da ist, ist sie auch keine wirkliche Freundin und du solltest die komplette Freundschaft zu ihr überdenken, nett von dir währe es dennnoch, wenn du sie tröstest.

Vielleicht hilft sie dir dann in Zukunft, weil sie dafür sehr dankbar ist, wenn nicht, würde ich mir vielleicht eine andere Freundin suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn eine für die andere nicht da ist, kann die freundschaft so gross nicht sein.

und dann geht dich weder sie noch ihr pony was an.

belaste dich einfach nicht mit dingen, die für dich nicht wichtig sind.

geh bitte hier weg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei für sie da, wenn du willst.. wenn nicht, nicht. 

Ist ja dir überlassen ob dir an der Freundschaft was liegt .. was im Moment offensichtlich nicht der Fall ist .. so ne Freundin braucht eh keiner. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von needhelp1212
20.06.2016, 14:36

Ja ich weiß,nur ich finde es unfair das ich zum 3. Mal für sie da bin und sie mich damals im Stich gelassen hat :(
Aber ich versuche es mal

0

Keine Lasagne kochen :)

Ne im Erst-.. Den Lauf des Lebens erklären und evtl. auch mal über Ernährung usw sprechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?