Das "perfekte"/richtige erste Auto?!

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hier mal so ein paar Gedanken dazu:

Ich nehme mal an, du gehörst zur jüngeren Klasse und zur Masse der nicht mit Millionen Euro Gesegneten, d.h. Geld spielt sicherlich eine Rolle: Das erste Auto sollte billig sein. Meist ist der Zweck mehr "praktisch/alltagstauglich" und nicht "repräsentativ/statusbetont". Auch finde ich Autos mit über sagen wir mal 150 PS für einen Anfänger eher gefährlich - nicht viele haben sich genug im Griff, um diese Kraft von Anfang an vernünftig zu beherrschen -> dazu gehört zuerst mal eine gehörige Portion Praxis, sodass die Abläufe des Fahrens aus dem Unterbewussten (Kleinhirn :-)) kommen.

Der Rest kommt sehr stark auf deine Vorlieben drauf an: Fährst du gerne mit vielen Freunden fort oder brauchst du Platz für viel Gepäck, dann wirds wohl eher ein Kombi werden, als ein kleiner Corsa. 2-Türer, 4-Türer oder 5-Türer? Oder solls ein kleiner 9-Sitzer Bus sein, weil du Jugendleiter bist und damit auf Lager fährst? Oder soll es ein kleines Schmuckstück sein (a la Nissan Micra, Peugeot 205, etc.), weil das für dich wichtig ist.....?

Bist du selber ein Mechaniker uns stehst aufs Basteln oder muss das Auto absolut zuverlässig sein, weil du keinen technischen Handgriff selber erledigen kannst?

Usw. usw....

Man sollte vor lauter Sparsamkeit vor allem nicht an der Sicherheit sparen. Ich bin in meinen ersten beiden Jahren des Führerscheins mit einem über 20 Jahre alten Golf 2 ohne alles rumgeheizt. Die knapp 80 PS, die der hatte brachten den auf der Bahn schon auf seine 170-180. Nicht gerade ungefährlich, wenn ich im Nachhinein darüber nachdenke...

Schau mal bei Seat oder Skoda, nicht so teuer wie VW, von der Verarbeitung her aber ebenbürtig.

Ich hatte einen Lada Samara ^^ Auto pur, kein technischer Schnickschnack dran ^^ (nicht mal ne Servolenkung, gibt Muckis in den Armen ^^) Muss aber sagen, dass mein zweites Auto (Opel Astra G) doch um Längen besser ist.

 

Als Anfängern sollte man darauf achten, kein zu teueres Auto zu nehmen (kann immer mal was passieren, grad am Anfang, da ist der ärger dann groß). Man braucht nicht gleich 150 PS, aber so 65 -75 sollten es schon sein. Vielleicht erst mal klein anfangen, meistens braucht man ja auch nicht gleich nen Kombi. Von daher würde ich einen Opel Corsa empfehlen oder einen Fiat Punto

Geeigneter Erstwagen gesucht?!

Hallo, ich suche zur Zeit nach einem guten Erstwagen. Ich hätte gerne etwas größeres Auto da ich selber sehr groß bin und mich in kleinen Autos nicht so wohl fühle :D

In die engere Auswahl habe ich gewählt:

BMW 316/118 Audi A3

Sind diese Wagen euerer Meinung nach als Erstwagen geeignet? Welche Autos würdet ihr mir empfehlen? Mein Budget liegt bei maximal 5000€

...zur Frage

Gebrauchtwagen Was sagt der Kilometerstand aus, was ist realistisch und was wohl Abzocke?

Wir Ihr der Überschrift schon entlesen könnt, bin ich bald 18 und darf somit alleine Autofahren, brauche also auch ein eigenes Auto. Hab schon viel mit meinem Vater geredet und der meint, dass ein Auto nur "gut" ist, wenn es unter 150.000km hat. Hab mich dann mal umgeschaut und eigentlich sehr wenige Autos gefunden die so wenig gefahren sind. Vor allem der Golf IV Cabrio hat meine Aufmerksamkeit geweckt, der ist aber nunmal schon 1998 auf den Markt gekommen und hat somit schon ein stolzes Alter. Daher kann ich mir eigentlich auch nicht vorstellen, dass ein Kilometerstand von bsp 75.000 realistisch ist. Sieht meiner Meinung nach eher danach aus, dass der KMstand wohl manipuliert wurde. Was sagt ihr? Für ein doch recht altes Auto, wie viel km sind realistisch und auf was soll ich sonst noch wert legen?

Eine Frage noch zum Schluss : Wenn in der Beschreibung steht "xxx, xxy, xyx und yxx wurde erneuert" deutet das schon darauf hin, dass das Auto langsam den Geist aufgibt?

Kenne mich mit Technik nicht so aus und wollte deswegen euch um Rat bitten!

Bitte keine Spaß- oder beleidigende Antworten, das muss echt nicht sein! ;)

...zur Frage

Ist ein Smart (forfour 2005, 1.3L/1.1L) ein guter Erstwagen?

Ich würde gerne wissen ob ihr einen Smart forfour Baujahr2005 (1.3L order 1.1L) als Erstwagen empfehlen würdet - an die die erfahrung mit dem Fahrzeug haben. Ich frage mich halt ob das Auto sicher ist und ob es oft gewartet werden muss (ob es sehr anfällig ist). Zudem würde ich auch gerne wissen ob das Auto für längere Distanzen geeignet ist. Auch interessiert mich ob auf den rücksitzen genug Platz ist, da Smarts ja recht klein sind. Ich hoffe auf ehrliche Antworten, und eventuelle vorschläge (z.B. ein anderes Auto). Vielen Dank im Vorraus!

...zur Frage

Welches Auto? Audi S5, Bmw, usw.?

Hallo an Autoliebhaber!

Ich möchte mir ein Auto zulegen (bin 20), dass maximal 90'000 km drauf hat. Es soll etwas schönes, cooles sein und die Leistung muss auch ungefähr stimmen (Keine Schrottmotoren). Das Auto sollte maximal um die 20'000 Euro (Wenn in Deutschland) / 30'000 sFr. (Wenn in der Schweiz gekauft) sein.

Was mir durch den Kopf geht, ist der Audi S5. Einpaar Kollegen empfehlen mir nen BMW (M3 etc.), aber irgendwie hat das doch jeder :D

Dazu habe ich noch ne Umfrage gestartet, ob ihr den Audi S5 nehmen würdet oder etwas anderes...

Danke schonmal für alle guten Antworten!

...zur Frage

Welches Auto ist besser als Erstwagen geeignet?

Welches Auto meint ihr ist am besten als Erstwagen geeignet : Lotus Elise , Opel Speedster oder Audi A3 Sportback . wobei ich den Audi ungern als Erstwagen hätte .

...zur Frage

Gebrauchtwagen kaufen/handeln als Frau: Tipps!

Hallo ihr Lieben,

ich hätte gerne Tipps worauf ich beim Autokauf oder beim Handeln als Frau achten sollte. Gibt es so Insiderfragen die man zu Beginn stellt, damit man dem Gegenüber zeigt, dass man nicht total ahnungslos ist (obwohl man es ist)?

Den Kauf werde ich mit männlicher Begleitung abwickeln aber im Vorfeld kommt es ja oft schon zu Kontakt über E-Mail oder das Telefon. Hier würde ich gern einen guten Eindruck vermitteln.

Also was könnte ich Fragen was nicht so typisch für Frauen aber dennoch wichtig für das Auto ist?

LG und besten Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?