Das perfekte Mountainbike?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube ich weiß wonach du suchst: So ein Bike mit dem man alles machen kann? Falls ja, dann schau dich mal um auf z.B. Ebay kleinanzeigen oder dem Bikemarkt von MTB News. Am häufigsten werden in der Amateurklasse sogenannte 1000€-Hardtails gefahren: Hardtails, meist Shimano XT oder Sram X9, gute und solide Komponenten, usw. Die werden meist gebraucht verkauft so um die 500-700€. P.s. Für 2-Meter-Sprünge sind sie nicht geeignet, da brauchst du schon eher ein Fully mit ordentlich Federweg, jedoch kannst du mit dem vorerst die oben genannten Tricks nicht machen...schau mal nach dem: 

http://videos.mtb-news.de/19192/belastungstest_von_einem_damenrad_       

:D

Liebe Grüße

Adrian

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von THeBOy16
10.11.2016, 22:11

Danke Adrian, ist sehr hilfreich

0

Wheely, Stoppie und Bunnyhop gehen mit jedem Fahrrad, wenn man es einigermaßen kann.

Ein leichtes Fahrrad macht die Sache natürlich einfacher.

Warum darf es nicht bei einem 2 Meter Sprung durchbrechen? So hoch schaffst du keinen Bunnyhop. Wenn du allerdings Trails mit entsprechenden Schanzen fahren willst, brauchst du hier schon mindestens ein Enduro mit 160 mm Federweg. Die sind aber nicht so leicht wie Hardtails.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von THeBOy16
06.11.2016, 22:50

Du kennst dich andscheinend aus😉 Ja also welche Bikes kannst du mir denn vorschlagen die leicht sind, sollten maximal 5-600€ kosten

0
Kommentar von biker30000
07.11.2016, 06:40

Sparen, Sparen...! Es gibt kein gutes, belastbares MTB unter 1000€, das mußt du nun verstehen.

1
Kommentar von THeBOy16
10.11.2016, 22:12

Ich auch kein Fully einfach ein normales leichtes Mountainbike für gute Tricks

0

2m Sprung ?!

Wenn du das ernst meinst, dann brauchst du mind. ein Enduro, besser ein DHler. Die wiegen allerdings dann auch ordentlich was.

Wheelie, Stoppie usw. kann man mit jedem MTB machen.

Bsp. für Enduro: https://www.canyon.com/mtb/strive/strive-cf-9-0-race-team.html

Bsp. für DHler: https://www.canyon.com/gravity/sender/sender-cf-9.html

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von THeBOy16
06.11.2016, 18:58

Aber um eine Wheelie zu machen dürfen die nicht so schwer sein uns sollten maximal um die 500€ kosten

0
Kommentar von THeBOy16
06.11.2016, 22:51

Was so teuer doch nicht😱

0

Was möchtest Du wissen?