Das Perfekte Erste Mal

4 Antworten

Ich denke nein

unvergesslich wird das erste mal auf jeden fall - da kannst du dir sicher sein...

um es schön zu gestalten solltet ihr dafür sorgen, dass ihr nicht gestört werdet...

dann für eine schöne, entspannte stimmung sorgen:

gemeinsam baden, kerzenlicht, eure lieblingsmusik,

getränke griffbereit haben - ein gläschen sekt kann auch entspannen - aber nicht zuviel trinken...

ein körperlotion griffbereit, damit ihr euch eventuell gegenseitig rücken, bauch, nacken - brustbereich - sanft massieren könnt...

taj - und dann lasst es auf euch zu kommen und legt einfach los... der rest rgelt sich von selbst ....

und - denkt an die verhütung... damit ihr angstfrei spass haben könnt... lg

niiemals verklemmt sein! zumindest es versuchen (: und am besten alles spontan machen und nichts klären. (außer verhütung!) und ein langes vorspiel ist immer gut ;) bei jedem ist es anders, jeder hat andere vorlieben. no goes gibts eigentlich nicht. wenn ihr euch vertraut, lasst es wiegesagt SPONTAN kommen, planen macht nur nervös und dann ist es auch verklemmt und evtl anstrengend (:

Meine erste nacht

Heyy ich möchte gerne mit meinem freund schlafen. Und es ist für und beide das erste mal, ich möchte nichts falsch also wollte ich hier mal nach ein paar Tipps fragen Danke schonmal im voraus

...zur Frage

Probleme beim ersten mal! :( ist sie zu eng?

Meine Freundin (16) und ich (16) wollten freitag das erste mal sex miteinander haben (für uns beide das erste mal) , wir hatten ein langes vorspiel, sie war auch genug feucht etc... aber ich konnte nicht richtig eindringen, auch die versuche danach scheiterten (heute gestern usw...) ich denke sie ist schon ein wenig eng... bei mir ist der umfang nicht soooo riesig, etwa 13,8 cm! heute hat sie dann gemeint, ich soll es versuchen, hab es dann langsam versuch und war vorsichtig und war dann ein wenig drinn, aber habe ihr angesehen, dass sie schmerzen hat und hab gefragt ob ich aufhören, bzw. raus soll und habs dann abgebrochen Ich weiß nicht so recht woran das liegen kann... ist das das jungfernhäutchen? bitte helft mir/uns wir sind ein wenig am verzweifeln :/

...zur Frage

Sex fühlt sich nicht gut an?!?!?

Hallo :)

Also ich frage mich, woran es liegen kann, das es sich nicht gut anfühlt? Ich fand mein Gegenüber total attraktiv und es gab auch ein Vorspiel und wir beide waren erregt, aber irgendwie hat es sich komisch angefühlt, als er drin war. Ich war aufjedenfall bereit dazu und auch gar nicht verklemmt also versteh ich gar nicht was da bei mir los ist :(

Isi

...zur Frage

Wie bereite ich mich aufs erste mal vor?

Ich habe einen Freund und wir verstehen uns sehr gut. Jetzt wollen wir beide mehr! Was soll ich machen? Wie kann ich mich darauf vorbereiten? Ich bin 15 Jahre alt und hab mich bisher noch nie getraut. Wie sieht das mit Verhütung aus? Könnt ihr uns (mein freund sitzt grade neben mir) helfen?

Vielen dank

PS.: wir wollen das unvergesslich machen! Wie wird es schön? Bitte, bitte helft!!!!!

Naddy und Jonas :)

...zur Frage

Wie soll der erste Kuss aussehen?

Ich habe nun meinen ersten richtigen Freund. Eigentlich verstehen wir uns sehr gut und sind auf einer Wellenlänge, wenn wir uns allerdings Treffen weiss nur immer keiner so richtig was er sagen soll. Ich habe ihn gefragt, ob er das schlimm findet und er sagte, dass es ihn nicht stört. Ich denke das die Stille aus der Unsicherheit kommt. Wir wissen beide nicht was wir machen sollen und denken wahrscheinlich beide das gleiche, ans Küssen. Beim letzten Treffen hat er mich zum Abschied umarmt und später gesagt, dass er mich gerne länger umarmt hätte. Ich denke jetzt um die angespannte Stimmung auf zu lockern sollte man das tun was Paare so machen, Küssen. Da ich meinen ersten Kuss noch nicht hatte, weiss ich nicht wie das geht. Mit Zunge oder ohne? Wenn ohne Zunge, wie dann? Wie lange? Ich würde mich über konkrete Antworten freuen, weil ich einfach sehr unsicher und unerfahren bin (er übrigens auch).

...zur Frage

War das mein erstes Mal Sex?

Gestern war mein Freund bei mir und wir wollten das erste Mal miteinander schlafen (sind beide 17 und Jungfrauen) Er hat sich das Kondom übergezogen, allerdings haben wir dann noch etwas Vorspiel gemacht Dann wollte er in mich rein. Ich habe aber gar nicht richtig gespürt ob er drinnen war, ich glaub er war nur so mit der Spitze drinnen, weiter rein ging es auch nicht (Das Kondom war schon nicht mehr so glitschig, kann das daran liegen, dass es nicht ganz rein ging?). Ich hatte ziemliche Schmerzen aber geblutet hat danach nichts. Jetzt frage ich mich was das war. War das schon unser erstes Mal? Weil ich glaub auch nicht das das Jungfernhäutchen gerissen ist. Und wir beide rätseln jetzt gerade ob das trotzdem unser erstes Mal war und wir jetzt keine Jungfrauen mehr sind? Wäre cool, wenn mir jemand helfen könnte haha, LG, 17yearsgirl

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?