Das Osmanische Reich: Kultur und Allgemein

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist doch leicht zu begreifen. Wenn du etwas über das Osmanische Reich wissen willst musst du auch lesen. Da führt kein Weg vorbei.


Osmanisches Reich (auch Ottomanisches oder Türkisches Reich; osmanisch ‏دولتْ علیّه عثمانیّه‎ Devlet-i Alîye-i Osmânîye, türkisch Osmanlı İmparatorluğu) ist die Bezeichnung für das Reich der Dynastie der Osmanen von ca. 1299 bis 1923. In Europa wurde das Land als „Türkei“ oder „Türkisches Reich“ bezeichnet. Anatolien wurde in lateinischen Werken nach der Landnahme der türkischen Seldschuken bereits seit dem 12. Jahrhundert als „Turchia“ („Türkei“) bezeichnet.

Das Osmanische Reich ging aus den Resten des Sultanats der Rum-Seldschuken hervor und war mehrere Jahrhunderte lang die entscheidende Macht in Kleinasien, im Nahen Osten, auf dem Balkan, in Nordafrika und auf der Krim. Hauptstadt war seit 1453 Kostantiniyye/Istanbul. Im Laufe des 18. und vor allem im 19. Jahrhundert wurden die Osmanen in Auseinandersetzungen mit den europäischen Mächten sowie durch diverse Aufstände anderer Nationen, welche unter osmanischer Herrschaft lebten, nach Kleinasien und in den Nahen Osten zurückgedrängt. Nachdem das Osmanische Reich in den Nachfolgewirren des verlorenen Ersten Weltkriegs untergegangen war, wurde 1923 als Nachfolgestaat die Republik Türkei gegründet.

Die osmanischen Sultane waren sunnitische Muslime und folgten der hanafitischen Rechtsschule. Seit 1517 stellten sie auch die Kalifen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Osmanisches_Reich

Wenn dir das Ergoogelte zu komplex ist, dann kannst du auch nichts darüber schreiben. Denn verstehen sollte man die Materie schon.

Was ist daran bitte kompliziert? Du bist nur zu faul den Text zu lesen...

KHLange 24.06.2011, 14:34

ok, ist ja richtig, wir wollen aber nicht ganz so streng sein; manchmal sind ältere einbändige Lexika, Realien- oder Bildungsbücher (Trödelmarkt, ebay, Stadtbücherei.. ) hilfreich, hier waren schon Experten tätig, die kürzen mussten.

0

Was möchtest Du wissen?