das mit der gez geht garnicht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo.     

Du kannst zb. zum Amt gehen und den Antrag zur Befreiung ausfüllen und dann wird bei entsprechender Grundlage dem Antrag zugestimmt oder nicht.    

Meine persönliche Erfahrung ist, das eine nachträgliche Befreiung nicht möglich ist, ggf. hat aber jemand hier, andere Erfahrung machen dürfen.     

Liebe Grüße, FlyingDog 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FlyingDog
09.01.2016, 23:39

Herzlichen Dank für die Auszeichnung...     

Liebe Grüße, FlyingDog

0

Bei Erwerbsminderung wirst einfach nicht befreit,ist im Gesetz nicht vorgesehen,aber wenn du noch Leistung vom Jobcenter bekommst,da kannst

du Befreit werden.Tip,stelle einen Antrag beim Versorgungamt auf Feststellung einer Behinderung,vieleicht geht da ein Weg rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kami30
08.01.2016, 15:03

beziehe leider nix vom jobcenter da ich ja ca 30 € drüber liege

0

Was möchtest Du wissen?