Das Leben ist zu hart für mich

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Denn ich lebe in der Welt wo es keine Wunder gibt, wo alles mit glück und Zufall zusammen hängt. Und ich habe kein Glück in der Liebe, vllt aber dafür in anderen dingen wo wieder andere Menschen versagen.

Wenn du eingestehst, dass die Welt aus Glück und Zufall besteht, dann müsstest du doch irgendwann auch per Zufall Glück haben, oder nicht? Zumindest ist es nicht auszuschließen. Deswegen verstehe ich nicht, warum du so fest davon ausgehst, dass du so schnell kein Glück in der Liebe mehr hast. Wenn du nämlich generell, wissentlich vorausschauend Pech in der Liebe hättest, wäre es kein Zufall mehr.

Das Mädchen hätte Dich vielleicht mehr geliebt wenn Du besseres Deutsch drauf hättest.

Daß man um ein Mädchen, das nicht mag, nur intensiv "kämpfen" müsse, dann klappt das schon - daß ist leider ein Teenie-Märchen.

Wer nicht will, will meist auch nicht, wenn man ihn bedrängt, und den soll man laufen lassen.

Und durch ein "Srry" wird ein extrem schwer lesbarer Text nicht unbedingt entschuldigt :-/

Achso darum geht es also :/ Ich trage wohl meine Meinung über diese Welt zurecht. Tja, so ist es.

0
@supergassner

Ich glaube NICHT, dass die Entscheidung des Mädchens mit Deiner Rechtschreibung zusammenhängt. Wirklich nicht. Aber in einem Punkt hat Cyberadvisor recht: Teenie-Mädchen sind so. Die wenigsten jungen Leute (also Jungs und Mädels in Deinem Alter) sind schon so gefestigt und wissen, was sie wollen.

Sogar bei Erwachsenen passiert es noch oft, dass Frauen oder Männer zuerst etwas zulassen und dann doch dem anderen sagen, dass derjenige nicht der/die Richtige ist.

Also mach' Dir keinen Kopf. Klar ist es hart und nervig, aber wir alle müssen warten. Auskosten kannst Du das Leben trotzdem - das hängt nicht unbedingt nur mit der Liebe des Lebens zusammen. Ich kenne viele Leute 30 und Älter, die immer noch nicht die Liebe des Lebens gefunden haben, aber trotzdem das Leben leben und Spaß dabei haben.

Einfach Kopf hoch. Alles kommt, wie es kommen muss. Und wenn sie sagt, dass Du nicht der Richtige bist, ist das doch besser, als wenn sie mit Dir was anfängt und hinterrücks fremdküsst oder so. :)

2
@UwahX

Ja klar :/ Das ist im Grunde dies was mir jeder Probiert zu sagen, aber ich bekomme dies nicht in meinem Kopf, und ich weiß ich muss warten und einfach weiter versuchen. Wahre Freunde finde ich selten, Weiber an jeder Ecke. Sorry für diesen Satz ist aber so.

0
@supergassner

Denk dir einfach "Gute Typen findet man an jeder Ecke" sagt Gott und formte die Welt rum , setzt natürlich nur das dir zusagende Geschlecht ein (;

0

Und, sie diskriminierst mich :/ Und ich habe darauf wenig Lust im Internet. Denn ihrer Name existiert nur auf daten, ihre Persönlichkeit existiert im Internet nur auf daten. Mehr nicht

0

Tzija das Leben ist kein Ponyhof wie du nun endlich anscheinend auch mal festgestellt hast . Wo besteht in deinem Text die Frage ?

Ich finde da irgentwie keine Frage.

Aber dein kumpel und andere haben auch recht wenn sie sagen irgentwann findest du die rihtige ist numal so

Was möchtest Du wissen?