das leben führen was man selber möchte oder was andere möchten?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo!

Lass' dir bitte bitte nix reinreden -----------> wer sich auf das Image konzentriert, das andere von einem haben könnten hat in erster Linie Probleme mit dem Selbstbewusstsein/Selbstwertgefühl ... und das halte ich für bedenklich!

Niemand verlangt, dass du das Leben lebst, das andere von dir sehen/haben wollen. Wenn du dich weichklopfen lässt & dich diktieren lässt, wirst du unter Garantie unglücklich... das muss nicht sein!

Mach' weiter so & sei zufrieden... lass' dir nix reinreden :)

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da geht es Dir wie mir. Ich lebe auch etwas anders. Also nicht das typische eben.
Mir sagen sie auch immer: "was sollen denn die Leute denken" und "man muss nun mal Lügen, die Wahrheit will keiner hören" oder "mach doch das, was alle anderen auch machen". Aber nichts da, lass Dir das bloß nicht einreden!

Solange Du nichts illegales machst und keiner darunter leidet, spricht nichts dagegen sein Leben selber zu gestalten. Wenn andere lieber mit der Masse mitlaufen wollen, sollen sie es tun. Manche haben aber auch einfach Pech gehabt und es geht nicht anders. Aber für jemanden der die Möglichkeit hat und eine andere und eigene Lebensgeschichte aufbauen kann, sollte das machen.  

Wenn man in schon vorhandene Fußspuren tritt, erschafft man keine eigenen. ;-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bleib wie du bist. Nichts ist schlimmer, als die ewig angepassten Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist "dein" Leben, du bist glücklich damit, das zählt, nicht was die anderen sagen, oder denken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du mit deinem Leben / Erfolg / Lebensstiel zufrieden bist und keinen schädigst und nichts illegales tust, warum willst du etwas ändern?

Mach dein Ding und nicht das von anderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt bist du denn? Denn wenn man noch Teenager ist, ist es klar, dass einem wichtig ist, was die Eltern denken, das wird eventuell mit der Zeit besser. Wenn du glücklich bist und niemanden schadest, dann zieh dein Ding durch! Ohne unkonventionelle Menschen würde die Welt zum Stillstand kommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nationalskull89
25.04.2016, 14:00

bin 26 :D

und seid 8 Jahren nicht mehr Zuhause bei den Eltern wohnend.

0

"...dass es wichtig ist was andere von einem halten", das ist nicht richtig.

Vielleicht ist es für diene Mutter wichtig, aber es muss für dich nicht wichtig sein, egal was du machst (wenn es wie du schon schreibst legal ist).

Lass deine Mutter einfach reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leben dein leben wie du willst und lass dich nicht verbiegen egal was Andere Denken ! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da fällt mir gleich was passendes dazu ein..

Bleib so wie du bist wenn du glücklich damit bist und mach weiter NICHTS illegales. In dem Sinne.. Lasse reden! 

Ich finde, Fragen wie diese werten die Website immer wieder auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?