Das leben der menschen in den kolonien?

Kolonienherren
einheimliche  - (Geschichte, Hausaufgaben)

4 Antworten

Wir haben das Thema auch gerade in Geschichte, vielleicht kann ich dir ein wenig helfen: So viel ich weiß wurden die Einheimischen von den Kolonialherren verdrängt, also ihnen wurde das Land abgenommen und sie wurden in ihrer Freiheit und Kultur beraubt. Außerdem wurden sie gezwungen Verträge zu unterzeichnen und haben so immer mehr Land verloren. Auch hatten sie nicht die richtige Währung um Sachen zu bezahlen oder zu kaufen, also mussten sie für die Kolonialherren auf Plantagen arbeiten und wurden teilweise auch versklavt.

Ich hoffe mal das hat dich etwas weiter gebracht.

Kommt immer auf die Menschen in den Kolonien an, die du meinst. Eigentlich könnte man aber immer sagen, dass es ziemlich mies war.

Die Kolonialbeamten wollten ziemlich gerne wieder zurück nach Hause und sahen das eben als Weg auf der Karriereleiter, den Einheimischen ging es ohnehin mies. Weitere Informationen ergeben sich aus gutem Geschichte-Lernen udn ein bisschen Recherche

Wieviele Aufgaben kommen denn noch von DEINEN Hausaufgaben die WIR für dich machen sollen?

Was möchtest Du wissen?