Das Kriterium der Stetigkeit?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Organe sind auch dann homolog, wenn sie sich nicht an der gleichen Stelle befindet, aber stetige Übergänge bekannt sind, z. B. Zwischenformen, die nur in der Embryonalentwicklung sichtbar sind oder ausgestorbene Zwischenformen, z.B. Schwimmblase der Fische und Lunge der Menschen.Landwirbeltiere)

Mit Hilfe des australischen Lungenfisches bzw.an Fischembryonen kann man beweisen, dass die Schwimmblase der Fische trotz ganz anderer Lage im Körper mit unserer Lunge homolog ist. Beide entstehen aus einer Ausstülpung des Vorderdarms.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?