Das können nicht nur Muskeln sein!?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, 

es könnte sein, das du falsch trainierst. Wie sieht denn dein Trainingsplan aus? Machst du ein Ganzkörpertraining, oder splittest du? Machst du spezielle Übungen für Bauch, Beine und Po?

Auch Stress und die Einnahme der Pille spielen auch eine Rolle.

Das sind alles Faktoren die eine Rolle spielen.

Ich würde dir empfehlen, einen Trainer nach einem vernünftigen Trainingsplan zu fragen. Er wird dann einen Plan erstellen, der auf deine Ziele abgestimmt ist.

Gruß 

Papilein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muskeln speichern mehr Wasser. Deshalb wiegt man mehr, wenn man Muskeln aufbaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du erst 17 bist wächst du vermutlich noch?

Schau den BMI für dein Alter/Größe an und wenn du in einem guten Bereich bist mach dir keine Sorgen.

Wenn nicht, hast du wohl eher durchs Essen (+ natürlich Muskeln auch) zugenommen. Aber +6kg durch Muskeln wäre ungewöhnlich meiner Meinung nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LizzinBrighton
10.09.2016, 14:45

laut BMI-Jugendrechner grenze ich schon ans Übergewicht bei 66kg und meiner Größe - wobei ich den BMI Rechner für ziemlich umstritten halte, da er ja Muskelmasse 0 miteinberechnet :/ 

0

Du solltest dich dann bei sowas nicht nur aufs Gewicht verlassen, sondern auch deine Maße und den Körperfettanteil messen. Merkst du denn an deiner Kleidung eine Veränderung??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LizzinBrighton
10.09.2016, 14:47

Ja schon - ich passe nicht mehr in meine Hosen^^ (da mein Hintern sagen wir..  durch das Training etwas gewachsen ist :D)

0

Was möchtest Du wissen?