Das Kind vom Nachbarn schreit und weint den ganzen Tag

7 Antworten

Habe genau das gleiche Problem. Das Kind meines Nachbars schreit ständig, ob nachts, mittags oder morgens durchgehend. . griegt wutausprüche im Gang schlägt gegen das Treppengeländer. topt im Gang rum. UND das beste ist die eltern sagen nicht dagegen, sogar wenn das ganze morgens um 7 ist?!!!!! Da hört man von den eltern nur: Hör bitte auf. ????? es kommt mir sovor als ob das Kind gegen die Wand schlägt vor lauter wut . .noch dazu kommt, dass der Kleine junge ständig morgens oder auch mittags klingeld. geht man dann in den Gang, lügt dir die Mutter ins gesicht und sagt"DER KLEINE WAR ES NICHT !" da ich und meine freundin beide berufstätig sind und schichtarbeiten, ist das wirklich störend.

Ich kann das sehr gut nachvollziehen. Ich habe auch so ein aggressives und meiner Meinung nach gestörtes Kind im Haus. Die Rede ist nicht von 'normalem' Kinderspielen, sondern stundenlangem Wutgebrüll und Tobsuchtsanfällen, Ballspielen in der Wohnung, Dinge aus Wut kaputtwerfen etc. Gespräche mit der Mutter helfen nichts. Die geht einfach weg und lässt das Kind schreien, die Oma muss danebensitzen und sich das den ganzen Tag anhören. Beide sagen, das Kind hört halt nicht. KANN DAS SEIN? IST DAS IN ORDNUNG??

Trotzdem mit den Eltern sprechen? Wenn es nicht hilft, den Kinderschutzbund anrufen?

schwierige Situation, weil nur helfen oder flüchten geht, dazwischen ist nichts

0

dürfen Eltern ihre Kinder (14 Jahre) alleine zu hause lassen bis Mittenacht...jeden tag?

dürfen Kinder mit 14 jahren den ganze tag alleine sein?? meine nachbarn sind den ganzen tag arbeiten und ihr kind ist immer alleine...

...zur Frage

Häusliche Gewalt bei Nachbarn mit Kind

Hallo,

meine neuen Nachbarn sind voll die Assis. Ständig höre ich wie die beiden sich streiten und deren kleine Tochter (2 - 3 Jahre alt) weint. Die Türen knallen. Und beide schreien. Ich glaube auch, dass die Frau geschlagen wird aber das ist nur eine Vermutung.

Was kann ich tun? Ohne selber Ärger am Hals zu haben.

...zur Frage

Wie umgehen mit asozialen Nachbaren?

Die Nachbarn über uns sind extrem laut. Sie haben ein ca. 8-jähriges Kind, das die ganze Zeit rennt und springt und schreit, dass man es in unserer Wohnung nicht überhören kann. Es klingt jeden Tag wie ein Erdbeben. Die Eltern sind auch ziemlich laut und knallen die Türen. Von den anderen Nachbarn (nebenan oder unten) hört man nichts. Wir haben die lauten Nachbarn schonmal darauf angesprochen, aber sie meinten, wir würden ihren Spaß stören und sie dürfen das. Dann haben wir mal die Polizei benachrichtigt und seitdem starren sie uns nur wütend und aggressiv an, wenn wir sie im Fahrstuhl treffen, sie sind aber immernoch sehr laut. Der Vermieter sagt, dass er bei Nachbarschaftsstreit nicht verantwortlich ist. Ich erwarte ja nicht, dass sie total still werden und sich nicht mehr bewegen, aber etwas Rücksicht kann man ja wohl schon auf seine Nachbarn nehmen.

Was kann man da noch tun?

...zur Frage

Eltern hocken ganze Zeit mit Kind in kleiner Wohnung - ist das unverantwortlich?

Hab über mir ne Familie mit einem 2 jährigen Kind und die wohnen auf grad mal 50 Quadratmeter zu dritt und gehen kaum raus mit dem Kind .

das Kind rennt oft wie verrückt durch die Wohnung weil es wohl gern auf den Spielplatz gehen wollen würde und die Eltern hocken nur da in der Bude .

isr das unverantwortlich dem Kind gegenüber ? Ich denk mal ein Kind in dem Alter was schon rennen kann würde doch gern auch mal raus wollen ...es schreit und weint auch oft .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?