Das iPhone 4s stürzt nach Update auf iOS 9.2.1 immer nach 5 min ab. Wird iOS 9.2 noch signiert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja klar wird noch signiert. Ich empfehle aber wenn es geht dir die shsh-Zertifikat von iOS 9.2 zu speichern damit du auch wenn es nicht mehr signiert wird Downgraden kannst.

https://ipsw.me/iPhone4,1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich. Versuche die Aktualisierung über einen PC/Mac mit iTunes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Is weil das Update mehr 'verlangt' und das kann das iPhone nicht mehr bieten! Das Update Is für iPhone 6&6s gedacht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pascal2070
20.01.2016, 16:09

Quatsch!

0
Kommentar von Pooooopel
20.01.2016, 16:09

Absolut Quatsch! Sonst würde Apple das Update garnicht erst ausliefern.

0
Kommentar von Applwind
20.01.2016, 16:12

Absolut Quatsch genau das Update wurde speziell für das 4s entworfen um es flüssiger und besser zu machen.

0
Kommentar von Delveng
20.01.2016, 16:14

@angelika0206,

wenn man auf dem iPhone 4S die Version 9.2.1 OTA (Over The Air) geliefert bekommt, dann ist die Version sicher auch für das 4S bestimmt.

0
Kommentar von angelika0206
20.01.2016, 16:52

Ich hab mein Handy bei Apple bestellt, und ich wollte das 5 und sie meinten ich sollte das neueste nehmen, weil die updates immer für das neueste gemacht werden!!!!

0
Kommentar von Applwind
20.01.2016, 16:57

Klar Money klingelt es!

0

Was möchtest Du wissen?