Das Image von Marzahn/Hellersdorf....

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eben bausünden der vergAngenheit in Ostberlin, niedrige Miete lockt Gesindel an aber nicht jeder dort ist asozial, vielen jungen Berufseinsteigern kommen die niedrigen mieten entgegen, da die Innenstadt teuer ist, aber lange würde ich dort auch nich wohnen wollen.

Ich wohne in Mitte nahe Charlottenburg. In Marzahn und Hellersdorf stehen diese riesigen ( hässlichen) Klötze, die man auch Wohnhäuser nennt. Dazwischen ist undefinierbares Grün ( vlt. Park, Garten, Parkplatz oder Straßengrün, man weiß es nicht was es sein soll). Ich weiß nicht ob es da Altbauten gibt. Manchmal werden diese Hochhäuser auch als Asi-Hochhäuser bezeichnet ( habe ich gehört). Lg, ich hoffe ich konnte helfen.

Außer der Botanische Garten

Was möchtest Du wissen?