"das herschende gesetz"?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wo hast Du diese Aussage her? Es gibt "geltendes Recht" bzw. Gesetz, welches die unstreitig gültigen Rechtsnormen erfaßt, sowie die "herrschende Meinung", kurz h.M., welche dann von Interesse ist, wenn die Rechtslage streitig ist, z.B. bezüglich Mord und der Frage, ob es ein qualifizierter Totschlag oder ein eigener Tatbestand sei. Dabei ist die herrschende Meinung grundsätzlich als in Übereinstimmung mit der Rechtsauffassung der obersten Gerichte aufzufassen. Eine Kombination als "herrschendes Gesetz" ist mir nicht geläufig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach das Gesetz, das in dem Land gilt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?