Ist das Glas mit Frischhaltefolie von Goldfisch abdecken, schädlich für sie?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wer schenkt jemandem, der keine geeignete Möglichkeit zur Haltung hat, einen Goldfisch? 

Sieh zu, dass Du das arme Tier schnellstens wieder abgibst, so lange es noch lebt. Und bis dahin stelle ihm das größte Gefäß zur Verfügung, das Du hast (zur Not tut's eine große, saubere Plastikbox) und wechsle täglich die Hälfte des Wassers. Aber beim Wasserwechsel aufpassen, dass das neue Wasser die gleiche Tmeperatur hat wie das alte, im Zweifel etwas niedriger. Und nicht in die direkte Sonne stellen, sonst wird es zu warm.

Abdecken darfst Du das Gefäß nicht, zumindest nicht luftdicht.

Eine knappe Woche kommt der Fisch gut ohne Futter aus, wechselwarme Tiere benötigen nicht viel Energie. Bis dahin solltest Du ihn wo anders untergebracht haben, idealerweise bei jemandem, der einen ausreichend großen Teich hat.

Sidofresh 02.07.2017, 23:31

Er hat schon alles was du aufgezählt hast. Meine Frage war es nur, ob es von oben offen bleiben soll. Ich habe schon gesagt, dass es eine dumme Idee sein kann. Du musst dich nicht so aufregen. Ich werde sowas nicht machen. Es kann sein, dass ich mich nicht so gut auskenne aber ich informiere mich bestens und tue alles damit es ihm gut geht. Ich hatte nur Angst dass er von oben vielleicht mit der Umgebung nicht klar kommt und weil Aquariums immer so von oben gedeckt sind. 

0
eieiei2 02.07.2017, 23:52
@Sidofresh

Aufregung sieht bei mir anders aus ;)

Ein Aquarium ist eher aus praktischen Gründen meist abgedeckt. Es gibt aber auch offene Aquarien. Mit einer Abdeckung werden mehrere Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Eine Abdeckung reduziert die Verdunstung und bei beheizten Aquarien den Wärmeverlust, außerdem ist darin die Beleuchtung optisch ansprechend bzw. unauffällig untergebracht. Wenn man Fische hat, die als Springer bekannt sind, wirkt eine ausbruchsichere Abdeckung lebensverlängernd, rausspringen bedeutet Tod. Ansonsten ist es den Fischen komplett egal, ob  mein paar cm über dem Wasser ein Plastikdeckel ist, oder ungehinderte Sicht bis zur Zimmerdecke herrscht. Wichtig ist einzig und allein, dass die Abdeckung nicht luftdicht sein darf. Wasser nimmt über die Wasseroberfläche ständig Sauerstoff aus der Luft auf, die Luft über dem Wasser muss also auch ständig ausgetauscht werden können, damit es keinen Sauerstoffmangel gibt.

0

Naja wenn du das machst, wird der Fisch eben früher oder später ersticken. Und Fischfleisch ist sehr gesund aufgrund des hohen Eiweisgehaltes.

Aber jetzt mal im Ernst: Der Fisch würde dass nicht lange überleben

Sidofresh 02.07.2017, 22:20

Also soll ich es nicht machen. Ich will echt nicht, dass ihm was passiert deswegen mache ich nichts bevor ich nicht sicher bin, dass ich das richtige tue.

0

Was möchtest Du wissen?