Das Gehirn Steuert uns, doch was Steuert Gehirn und herz?

2 Antworten

Erst einmal das Einfache: Das Herz steuert sich selber. Es besitzt einen Sinusknoten, der den Herzschlag auslöst. Somit ist es völlig autark und von keinem anderen Organ primär abhängig. Das Gehirn... das steuert sich auch selber - unter anderem durch unser bewusstsein welches ja auch dort untergebracht ist. Je nachdem in welche richtung es geht werden dann von dort Steuerungen über Nerven oder z.B. Botenstoffe ausgelöst. Aber auch Dinge erledigt die wir nur bedingt beeinflussen können, da sie in der Regel auf "automatik" laufen (z.B. Atemzentrum).

..das Gehirn steuert nicht. Dein Gehirn repräsentiert Abstraktionen aller relevanten Erfahrungen und Erlebnisse die Du bisher in Deinem Leben gemacht hast, aber auch die Deine Vorfahren in den Millionen von Jahren der Menschwerdung erlebt bzw. überleben haben lassen. Um Dein Herz kümmern sich Nervenzellen, die es im Takt schlagen lassen - diese Aktivierungen reagieren auf Milieuveränderungen (Angst, Anstregung, etc.)

Was möchtest Du wissen?