Das gefühl kein ICH zu besitzen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hör in dich hinein, vielleicht ist es ein selbstschutz deines körpers, der dir vorgaukelt, wenn du kein ich hast, dann bist du nicht angreifbar oder verletzbar! kämpf dagegen an, denn wenn du nicht gegen angriffe gewappnet bist, dann empfindest du auch nciht die schönen dinge im leben, die da draussen auf dich warten. riskier es, es lohnt sich, glaub mir. lieber mal einen angriff wegstecken müssen - als auf all die wunderbaren dinge verzichten zu müssen, die da draussen auch sind. mach die augen auf, beachte deine welt, sie wird es dir zu hauf wieder geben. nur mut und keine angst. kriech aus deinem loch und geniesse das leben. dräng dich nicht selbst in eine opferrolle - sei stark und kämpfe, nur niemals gegen dich selbst! vertrau auf dein bauchgefühl. lerne stark zu sein. alles alles gute für dich und du schaffst das

notknowing 06.12.2013, 15:40

hahaha.... jaaaa "Kämpf dagegen an...!" quatsch. Wer soll kämpfen wenn da kein ich ist? "Du schaffst das" - wer? wenn da KEIN ICH ist. Ach du Sch...e... was für eine Aufforderung zum Schattenboxen.....Tja solange da ein ich ist wird es sich so doll es kann gegen Fiktive Feinde Kämpfen, das stärkt das ich. "Hör in Dich hinein".... wer jetzt in wen? Wenn da kein ich ist. Ein Ich kann sich KEIN-ICH einfach nicht vorstellen... :-)

0
cross1 06.12.2013, 16:35
@notknowing

hör mal, ich habe versucht dir zu helfen. du hast noch lange keinen grund, so mit den menschen umzugehen, die sich die mühe machen und dir helfen wollen! war nur nett gemeint -aber anscheinend muss dir da ein phsychologe helfen und keine ratgeberplattform!!! wenn du ernst gemeinte antworten so mit füssen trittst, dann tut es mir leid um die zeit und gedanken, die ich investiert habe um dir einen helfenden rat zu geben! dann schlepp deine leere hülle ohne ich zum arzt! hoffentlich behandelst du den besser als uns!

0
cross1 06.12.2013, 17:02
@cross1

Vielleicht ist dein Ego auch nur viel zu groß, als das Du damit umgehen könntest? Mal darüber nachgedacht? Nach dem Kommentar bin ich fast überzeugt davon....

0

Wenn du einen Psychologen fragst, hätter er bestimmt die eine oder andere Diagnose für dich. ABER - herzlichen Glückwunsch. So etwas wie ein ICH ist nur eingebildet. Das Ich ist eine Geschichte. Eine Geschichte von Erfolg oder Misserfolg. Wenn das was du (oder wer auch immer das ist) beschrieben hast, kommst du der Wahrheit unseres Seins sehr nahe. ALLERDINGS: Der duale Verstand wird das nicht akzeptieren können, er lebt davon eine Identität zu verteidigen. Ich finde es ist ein Zeichen des Erwachens. Genieße es. Alle Gute N. - - - google mal nach Advaita oder: http://www.zeit.de/1995/50/Ich_ist_eine_Illusion

Jule59 06.12.2013, 17:50

Hast du verstanden, was du verlinkt hast?

0
notknowing 11.12.2013, 23:50
@Jule59

Nur in groben Zügen, hab es nicht mal ganz gelesen. Ist nur ne Richtung falls da ei Interesse besteht. Hast du verstanden? Warum fragst du, hat das eine Bedeutung, was "ich" verstehe oder nicht?

0

Hallo,

Ein negatives Selbstwertgefühl ist die Ursache vieler seelischer Probleme

Mangelnde Selbstachtung und Selbstliebe führt zu

Aggressionen, Wut,
Kindesmisshandlungen,
Eifersucht, Neid,
Ängsten, Unsicherheiten, Hemmungen,
Depressionen,
Partnerschafts- und Sexualproblemen,
Übergewicht,
Alkoholismus,
Einsamkeit, 

gruß

notknowing 06.12.2013, 15:34

Guck.... da sieht mal (fühlt man) wie der Verstand über seelisches denkt.... völlig fragmentiert - eine ahnungslose Liste an Stichworten... Hilflos. Wenn die Seele eine Suppe ist, dann ist der Verstand eine Gabel, die sich selbst glauben macht, sie hätte Zugriff auf Suppe..... süß.

0

Was möchtest Du wissen?