Das erste mal Zug fahren, was muss ich beachten?

7 Antworten

Du erfragst, wann der Zug an  welchem Gleis abfährt, wann er an deinem Zielort ankommt (Dies wird in größeren Bahnhöfen auf großen elektrischen Tafeln angezeigt) ,  steigst in den Zug ein, setzt Dich irgendwo hin (wenn der Platz nicht reserviert ist), schaust auf die Uhr (kein Dauerdaddeln auf dem Handy) und gelegentlich aus dem Fenster (dann weißt Du nämlich, wo Du bist)und machst Dich aussteigebereit, wenn die Ankunftszeit näher kommt. Dann steigst Du aus.

Einfach, oder? 

P.S. Fahrschein behalten, nicht verlieren und gegebenenfalls den "Schaffner" (Zugbegleiter) das fragen , was Du wissen möchtest.

Wichtig ist eigentlich, dass du eine gültigen Fahrschein hast.

Ansonsten suchst du dir einen Platz. Es ist wie mit Bus oder Straßenbahn.

Viel Spaß bei deiner ersten fahrt. Solltest du wegen irgendetwas Schwierigkeiten oder du verstehst etwas nicht, frag irgendjemand auf dem Bahnsteig. Habe immer gute Erfahrung damit gemacht.

Das ist auch nicht viel anders als mit dem Bus zu fahren. Kannst du das?

In den Fahrplan schauen, wann und wo der Zug fährt, Daten merken
Fahrkarte kaufen, am Bahnhof am Schalter oder Automaten. 
Zum Bahnsteig gehen (steht meistens im Fahrplan, Anzeige und/oder Ansage im Bahnhof), in den Zug einsteigen.
Hinsetzten in der richtigen Klasse.
Am Ziel aussteigen.

Was möchtest Du wissen?