Das erste mal? Was gibt es zu beachten?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wirklich wichtig ist, daß nichts wirklich wichtig ist! Kein Druck, kein "das muß jetzt aber", kein Leistungsdenken. Macht nur, was Euch gefällt und zwar Euch BEIDEN. Macht es nur, so lange es Euch gefällt. Wenn einer "Stop" sagt, hört der andere auf mit was auch immer. Kein Überreden, kein Erfolgszwang! 

Und - da hat der Kollege Ratgeber recht: Verhütung! Gruß, q.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sofern du nicht schwanger werden moechtest, waere da als erstes die verhuetung wichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unbedingt Verhütung und was sehr wichtig ist nicht verkrampft sein sonst tut es sehr weh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3 V: Verhütung, unVerkrampft, Vertrauen. Hab keine Angst. Es tut anfangs zwar kurz etwas weh, wenn er eindringt, aber danach ist es nur noch schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Langsam und nicht zu schnell angehen lassen mit dem ersten mal, langsam Einführen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sich zeit nehmen, ungestört sein und an die Verhütung denken...alles andere kommt von selbst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verhütung nicht vergessen!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?