Wie kann man sich am besten das erste mal unter den Achseln rasieren?

7 Antworten

Unter der Dusche, damit die Haut schön weich ist.

Arm nach oben und darauf achten, dass die Haut schön durchgestreckt ist und keine Falten wirft. Bisschen Rasierschaum oder Duschgel drauf verteilen und aufschäumen lassen. Einmal mit der Wuchsrichtung der Haare rasieren und dann einmal dagegen. Abwaschen.

Fertig!

Wenn Du ganz empfindliche Haut hast, kannst Du danach ein After-Shave-Gel (z.B. von Balea, ganz günstig im DM) drauf tun, braucht man aber nicht unbedingt.

Am besten unter der Dusche mit einem Nassrasierer und ein wenig Schaum, oder Shampoo. Erst mit, dann gegen den Strich.

Machete, vorzugsweise von fiskars und n bisschen Rapsöl, dass es nicht so kratzt

Dusche, nimm dabei einen Nassrasierer, ein Rasiergel, trag das auf die Achseln auf, halt deinen Arm nach oben und rasier in beide Richtungen ohne zu viel Druck, bis die Haare weg sind.

Unter den Achseln rasieren ist ja nun wirklich nicht schwer, einfach machen :D

mit einem elektrorasierer :)

Was möchtest Du wissen?