Das erste mal silbershampoo?

1 Antwort

Hallo!

Silbershampoo ist super bei Gelbstich, es kann aber passieren das man es mehrmals anwenden muss.Ich lasse es immer eine Weile einwirken (5-10 Minuten) und spüle es dann aus.

Gutes Silbershampoo gegen Gelbstich?

Kennt jemand ein sehr gutes Silbershampoo gegen einen leichten Gelbstich?

...zur Frage

Gelbstich in blonden Strähnen mit Silbershampoo wegbekommen?

Also ich habe braune haare und habe mir Ombré machen lassen, also meine untere Hälfte der Haare ist sozusagen blond. Leider mit Gelbstich. Jetzt hab ich gelesen, dass man diesen Gelbstich mit Silbershampoo wegbekommen kann. Meine Frage: Stimmt das, und verändert sich dann meine braune Farbe auch oder nur gezielt der Gelbstich?

...zur Frage

wie lange Silbershampoo einwirken lassen bei Gelbstich im Blond?

Hello, habe heute meinen ansatz gefärbt - wie immer, seit 4 jahren mit der 811 von brilliant blonde (scandinavia-blond). scheinbar wurde die zusammensetzung der farbe verändert. das ergebnis wird nicht mehr wirklich gut. heute habe ich einen leichten gelbstich im ansatz... wie lang lässt man ein silbershampoo einwirken?

...zur Frage

Wie oft fährt man im Laufe seines Lebens als Radfahrer gegen eine sich unachtsam öffnende Autotür?

Da mir dies selber bereits 3 x passiert ist, würde ich gerne mal wissen, wie oft das bei Euch schon der Fall gewesen ist.

Bitte klickt auch das entspechende Feld an, damit wir eine repräsentative Umfrage erhalten :)

...zur Frage

Wie lange muss ich das Silbershampoo anwenden?

Ich habe in meinem gefärbten blond einen leichten gelbstich drin und habe mir ein silbershampoo zugelegt.

Wie lang bzw wie oft muss ich dies verwenden damit der gelbstich weggeht ? Gibt es da noch andere Methoden? Habe z.b mit einem leichten Hell-Asch Ton es versucht. .

:)

...zur Frage

Würde eine Olaplex-Behandlung die Lösung für mein Problem sein?

Olaplex!
Ich habe von der Methode gehört und bin schon länger unzufrieden mit meinem blond. Oben ist es heller als an den Spitzen, weil ich mir die Haare vor 2-3 Jahren braun gefärbt habe. Meine Haare sind generell strapaziert, weil ich sie alle zwei bis drei Tage Glätte. Meine Friseurin traut sich aber nicht, mir die Spitzen/Längen  heller zu blondieren, da sie denkt, sie würden abbrechen. Das unten finde ich aber überhaupt nicht schön. Mir wurde Silbershampoo empfingen, welches auch den Gelbstich entfernt hat - allerdings werden die Haare dadurch ja nicht wirklich heller sondern nur graustichiger. Ich habe aber von der Olaplex Methode gehört und frage mich deshalb, ob sie vielleicht die Lösung für mein Problem wäre? Ich blondiere meine Haare jetzt 2-3 Jahre schon.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?