Das erste mal Sex und ich war nicht feucht genug. Was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es war dein erstes Mal und auch die Aufregung kann dazu führen, dass bestimmte Körperreaktionen ausbleiben. Vielleicht legt sich das auch mit der Zeit und der Gewohnheit wieder. Ein Vorspiel muss auch nicht unbedingt lang sein aber es muss das beinhalten, was euch in die richtige Stimmung bringt. Oralsex eignet sich in vielen Fällen sehr gut. Schaut doch einmal darauf und versucht im vornherein vielleicht schon etwas Neues oder anderes.

Ansonsten ist Gleitgel, wie hier auch schon geschrieben, eine gute Möglichkeit. Allerdings müsst ihr, wenn ihr ein Kondom verwendet, darauf achten, dass es sich um ein Gleitmittel handelt auf Wasserbasis. Es gibt auch welche die mit Öl arbeiten allerdings vertragen diese sich nicht mit Kondomen und zersetzen sie, was diese dann dementsprechend unsicher/unbrauchbar macht. Also, beim Kauf genau hinschauen.

Vielleicht löst sich dieses Problem allerdings auch so schon mit der Zeit und der Gewohnheit.

Ich wünsche euch viel Glück und viel Spaß.

Grüße.

Du musst nicht so verkrampft sein. Das liegt alleine an dir wenn du nicht nass wirst und das Vorspiel ausreichen (20 Minuten) war. Wenn du schon nicht bei deinem Sexpartner nicht geil wirst dann denke an was schönes.

Es gibt soviele Möglichkeiten entweder das vorspiel muss noch länger oder du nimmst Gleitgel. Wenn du alt genug bist holst dir Aphrodisiakum, ich glaub so wird das geschrieben. Das steigert die Lust auf Sex und meist wird man da auch schneller feucht

  1. Spucke! Ist ein gutes, kostenloses und immer verfügbares Gleitmittel.
  2. Spucke!
  3. Noch mehr Spucke!

;-)

Im Ernst: Das ist so ziemlich das allerwichtigste!

Vielleicht Gleitgel besorgen?

Schließ mich meinen Vorrednern an:)

NewsletterTyp 07.09.2015, 11:36

dann likest du das und gut? 10punkte plus, wow

0
Poti1904 07.09.2015, 11:37

Ja ok stimmt tut mir leid

0

Dann bist du wohl noch nicht bereit

Gleitgel

Was möchtest Du wissen?