Das erste Mal Sex - seitdem dauernd geil?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ach mach dir doch keinen Kopf,das ist keineswegs krank ;-) im Gegenteil...du hast Blut geleckt meine liebe 😜 und jetzt kannst du nicht genug davon haben. Ist doch schön? Und solang er nicht da ist leg eben selber Hand an und denk dabei an ihm od lass dir was nettes schreiben von ihm 🙈😜

Viel spaß & genieß die aufregende Zeit!

hehe wie süß. Also erst mal ist das nicht krank. Gerade zu Beginn einer Beziehung. Wenn das erste Mal überstanden ist und es dann noch so toll war, dann will man natürlich mehr. Daran ist gar nichts ausergewöhnliches. :D

Letztlich wird dir halt nur das Mastrubieren bleiben, bis er wieder da ist und die Zeit solltet ihr dann halt nutzen uns es krachen lassen :)

Dann nehmt Euch doch mal ein Wochenende Zeit, an dem Ihr das Bett nicht mehr verlasst und Euch richtig austoben und alles ausprobieren könnt. Jetzt kommt ja bald der trübe Herbst. Und dann ist es im Bett eh am schönsten.

Das ist nicht krank. Ihr werdet euch öfter sehen dann geht das öfter

Ich würde auch sagen, dass es völlig normal ist. Da hast du den Richtigen gefunden, mit dem es gleich funktioniert und dann solltest du es auch einfach genießen. Besser einmal zu viel von dem Spaß als zu wenig, oder nicht? ;)

Ist am Anfang oft so. Besonders wenn der Sex so neu für dich ist. Das lässt nach. Genieß es. Irgendwann kommt die Routine.

Ist doch gut :D außerdem pendelt sich das in den meisten Fällen ein ^^ war bei meiner Freundin genau so

Das geht nicht wirklich weg... Aber nach ner zeit hat dein freund keine lust drauf und merkt er hat die macht weil er dir nit sexverbot drohen kann
Willkommen im Club

Was möchtest Du wissen?