das erste mal in der disco mit freundin

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hi, denk immer daran du bist dort Kunde/Gast - also du bist keiin Bittsteller dort ;) - gratuliere, find ich toll, wenn du nicht auf Alk abfährst. Disco ist nichts Besonderes, außer, dass dort laute Musik gespielt wird und viele Leute anwesend sind. Man kann sich, sofern man laut genug schreit, auch unterhalten, keiner kann dich zwingen zu tanzen. Aber wenn so ein langsamer Lovesong kommst, dann kannst du dich ja auf die Tanzfläche wagen, deine Partnerin an dich drücken und ein bisschen herumsteigen (dafür muss man echt nicht tanzen können). Oder du übst zuhause mal, leg einfach Muski auf und beweg dich dazu (muss kein spezieller Tanz sein, nur dass du dich halt im Takt dazu bewegst., Du musst auch nicht unbedingt die Arme herumwerfen ;)), ein paar Beinbewegungen im Takt der Musik genügt schon, dass du dich auf die Tanzfläche wagen kannst. Außerdem wird diese eh gerammelt voll sein, du musst ja keinen Solotanz aufführen, wo alle Augenpaare auf dich gerichtet sind.... Also am besten, du machst dir zuvor nicht allzu viele Gedanken und genießt einfach den Abend. LG Korinna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haha ist ja witzig.War letzte Woche zum ersten mal in der Disco. Das mit dem tanzen hat mir auch ein bisschen angst gemacht aber wen du siehst wie alle anderen tanzen dann kommt das von alleine. Außerdem ist es nicht wichtig ob man gut tanzt sondern es sollte einem Spaß machen. Also mir schmeckt alkohol auch nicht aber es macht einen schon ziemlich heiter. Einfach runterexen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach ihr eben die Freude ^^, wenn du mal dort bist ergibt sich schon irgendwas und tanzen kann jeder :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?