Das erste mal beim Frauenarzt HILFE!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hey :-) Ich hatte auch letztens meine erste Impfung gegen Gebärmutter-Halskrebs und es war gar nicht schlimm :-) Bei mir tat es jedenfalls überhaupt nicht weh, brauchst keine Angst zu haben :-) Sie ist nicht schlimmer als andere Impfungen auch . Hoffe, ich konnte dir helfen :D

nuutzerrrr 07.02.2015, 21:45

Ja also vor der Impfung an sich habe ich nicht wirklich Angst, sondern eher dass der Arzt mir... ja da unten halt irgendwas untersucht :D

0

Beim 1 Besuch wird wahrscheinlich nur geredet und eventuell äußerlich abgetastet:)Das ist alles ganz locker und du wirst halt noch etwas aufgeklärt:) Hier mal ein paar Tipps:

-geh zu einer Ärztin,es ist leichter so von Frau zu Frau -nimm einen Vertrauten mit,ob Mutter,Tante oder Freundin bleibt dir überlassen -zieh ein langes Oberteil an:Falls zu einer kurzen 'Abtastung' kommt fühlst du dich nicht so nackt -bereite dich vor:hast du wirklich keine Fragen oder ähnliches mehr?

Du wirst sehen:So ein Frauenarzt besuch ist gar nichts schlimmes und gerade bei jungen,unerfahrenen Mädchen sind die Ärzte immer besonders vorsichtig und nett:)

nuutzerrrr 07.02.2015, 22:15

vielen, lieben dank :)

0
nuutzerrrr 07.02.2015, 22:15

vielen, lieben dank :)

0
Giiil 08.02.2015, 11:42

Gerne:)

0

Das ist gar nicht schlimm und tut auch nicht weh. Wahrscheinlich wird erst mal ein Gespräch geführt und dann wirst du untersucht. Wenn der Arzt weiß, dass es dein erstes mal ist wird er besonders vorsichtig sein. Versuch dich zu entspannen. Es ist für jede Frau ein bißchen unangenehm aber es ist nicht schlimm. Du brauchst wirklich keine Angst zu haben.

nuutzerrrr 07.02.2015, 21:40

ok vielen dank

0
ghasib 07.02.2015, 21:42
@nuutzerrrr

Aber gerne. Ich arbeite stundenweise bei einer Frauenärztin und hab schon viele Mädchen beruhigt. Das schaffst du.

0

Warum gehst DU zum Frauenarzt? Falls Du nur dahingehst, um die Pille zu bekommen, wird es wahrscheinlich nur ein Gespräch sein!

nuutzerrrr 07.02.2015, 21:38

Ich gehe hin um mich gegen Gebärmutterkrebs impfen zu lassen. Nicht um die Pille zu nehmen.

0
Dragonessia 07.02.2015, 21:40
@nuutzerrrr

Dann bekommst DU einfach diese Impfe wie bei anderen Ärzten. Keine Untersuchung! Du wirst vielleicht gefragt, ob Du erkältet bist, Fieber hast, oder andere Erkrankungen! Keine Angst, das wird easy

0

Du...Weiß nicht ob das ein Trost ist aber du glaubst nicht wieviel Frauen einen Gynäkologin schon gesehen hat. Und da bist du ihr sicher milliardenfach angenehmer als ne Omi;) Keine Angst. Bei meiner ist es auch lustig:))

nuutzerrrr 07.02.2015, 21:51

ja da hast du auch wieder recht :D danke :)

0

Hi..... der Frauenarzt wird erst mal mit Dir reden..... dann irgendwann machst Du Dich oben rum frei und er wird Dich abtasten !....... dann machst Du Dich oben rum zu und unten frei....... dann setzt Du Dich auf diesen Stuhl........... beide Beine breit und unten nackt..... der Frauenarzt muss Dir dann ein Gerät einführen, damit er in Dich sehen kann !.... ..... Du bist dann warscheinlich die zehnte Frau, die er an diesem Tag schon gesehen hat, das ist sein Job ! ..... der Arzt ist fremd, die Geräte sind kalt........ und schnell ist es wieder vorbei..... aber es muss sein !.... dann ist es vorbei... anziehen !... entweder alles klar oder Medikamente nehmen..... meistens alles klar und angezogen wieder gehen !.... sich so zu zeigen ist krass...... aber warum ist ein Frauenarzt ein Frauenarzt ?....... der sieht jeden Tag über zehn Muschis.... sorry !....... es geht nur um die Gesundheit !....

nuutzerrrr 07.02.2015, 21:55

vielen dank

0

Keine Angst! Sieh es einfach positiv: Du hast danach Gewissheit über deine Gesundheit. Ganz egal was dich dort erwartet. :-) ..

Was möchtest Du wissen?