Das erste mal abspritzen?

18 Antworten

12 oder 13, so genau habe ich das nicht dokumentiert... :D

Und dann das "Ergebnis" aus lauter Wissensdurst gleich mal unter mein kleines Mikroskop geschoben, wo dann tausende wuselnde "Kaulquappen" zu erkennen waren. Mann, war ich fasziniert... :D

32

Und dann hast du es dir aufs Brot gelegt. Sei ehrlich.

3

mit 11

Das ist während des Schlafens bei einem erotischen Traum passiert. Kam total überraschend. Ich hatte mich davor nie selbst befriedigt

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Mit 11 vorher wusste ich gar nicht das mann sich selbst befriedigen kann. Es war ein Freund der mir einen Runtergeholt hat und hab dann auch direkt abgespritzt

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
6

Ha geyyyyy

(hätte auch gerne so einen freund)

0

Finden Männer es schlimm wenn die Frau beim Orgasmus Flüssigkeit verliert?

Hallo zusammen was halten Männer von Frauen die beim Orgasmus , Sekrete verlieren es riecht leicht süßlich aber auch ein wenig nach Urin , ich war in einer Beziehung die 5 Jahre ging und er war mein erster Freund bei dem es passiert ist ,es war mir damals total unangenehm und er hat mich auch dabei ein wenig zu Sau gemacht das er es eklig findet seid dem konnte ich mich beim Sex nicht mehr richtig entspannen und locker lassen , wenn ich allerdings es mir selbst mache muss ich immer öfters dabei abspritzen so , ich habe gelesen das es Urin sein soll aber ich habe letztens extra bevor ich es mir selbst gemacht habe meine Blase entleert und habe dannach trotzdem abgespritzt , also kann das ja auch nicht so ganz Stimmen, nun ist meine Frage ob es die Männer wirklich so ekelhaft finden so wie mein Ex Freund, oder ob es unter euch auch noch Männer gibt die es sich vorstellen können eine Beziehung zu haben mit einer Frau die abspritzen kann ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?