Das erste mal - wie verändert es dich / dein leben?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Das ist individuell verschieden. Du kannst danach etwas bereuen und dir Vorwürfe machen, ob dieser Sexualpartner wirklich die richtige Wahl war oder nicht oder du siehst den Sex mit anderen Augen, machst weniger Witze über die Sexualität (war bei mir jedenfalls so) und du kannst vielleicht etwas Selbstbewusstsein haben in dem du glücklich darüber bist, dass du es hinter dir hast und weißt wie es ist oder du hast dir mehr erwartet und bist irgendwie enttäuscht weil es eher so ein komisches als ein schönes Gefühl war. Es kann dich reifer und erfahrener machen. Aber im Großen und Ganzen bleibt man immer der Alte. Es gibt nichts auf der Welt was jeden Menschen zu 100% ändern könnte. Man kehrt irgendwie immer zu den alten Wurzeln zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast eine Erfahrung mehr in deinem Leben gemacht und bist deinem Freund dadurch evtl näher. Aber Weltbewegend ist es jetzt auch ned.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun ja, da jeder Mensch verschieden denkt und auch Erfahrungen lehren, musst du es einfach ausprobieren, denn man kann nicht von dem einen auf den anderen schließen. Anders nach dem ersten Mal ist auch das du dann keine Jungfrau mehr bist. Ist zumindest das was ich darüber denke...

lg, jakkily

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die meisten finden das erste mal nicht so toll aber spätestens nach dem zweiten mal willst du immer und immer wieder ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von freezyderfrosch
02.10.2011, 17:51

Das ist aber nur bei Mädchen oft der Fall, dass es oft eher "komisch" als "schön" ist, bei Jungen sieht das ganz anders aus, den meisten kann es bereits direkt gefallen. Ergab eine Umfrage.

0
Kommentar von Kati89
02.10.2011, 17:57

Alos ich fand mein erstes Mal wahnsinnig schön/toll...aber vllt bin ich auch ne Ausnahme.

0

Ich denke eure Liebe wird noch stärker sein. Und soetwas verändert einen ja schon ein bisschen. Man wird reifer, erwachsener.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

durch das erste mal verändert sich nix großartiges. es ist die pubertät die dich verändert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja man denkt halt anders (nicht so kindisch) darüber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Unschuld ist weg. Und hab viel Spass mit dem ersten mal. Immer locker bleiben,nicht ängstlich sein. Dann wirds beim 2,3,4,5 usw. immer schöner.HOT!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es kann sein das du danach vielleicht ein wenig fieber bekommst
nur ein scherz..... bin ja ein mann aber ich weiss das mann sich irgend wie komisch fühlt du muss nur aufpasse das dein freund nicht allen rumerzählt nach nem motto ....hey hab die alte entjungfert.......... überleg ganz genau ob du es willst .....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, da ändert sich rein gar nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danach ist mit Sicherheit nichts anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minizickesteffi
02.10.2011, 17:47

außer dass du dein erstes mal schon hattest^^

0

Nee, das 1.Mal wird viel zu überbewertet, finde ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nö irgendwie nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?