das EMail oder die EMail?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Gehen wir doch mal einen Schritt weiter : es gibt ja außer Email noch andere Wörter, die wir 'eingedeutscht' haben, z.B. Tower, Power, Location, Connection, Meeting, Darling. Ich habe noch nie erlebt, dass über den Artikel, den diese Wörter haben sollten. diskutiert wurde. Für mich kann es nur ein Kriterium geben : nach der Bedeutung, die sie bei uns haben !!!

Wer es auf Deutsch sagen will, kann "die Netzpost" verwenden :-)

Beim Genus von Neuwörtern gibt es kein "grammatikalisch richtig", egal, was die Duden-Redaktion meint. Durch den Gebrauch etabliert sich meistens ein bestimmtes Genus, kann aber in verschiedenen Regionen auch noch eine Zeitlang abweichend sein, bis es sich global etabliert hat.

Ich habe dazu 2004 ein umfangreiches Werk verfasst. Fischer, Rudolf-Josef: Genuszuordnung. Peter-Lang-Verlag. Wurde sogar in der FAZ (positiv) rezensiert.

Am häufigsten wird wohl "die" e-mail verwendet, abgeleitet von "die (elektronische) Post". Deshalb wird sich das Femininum auch wohl global etablieren.

Es geht nicht darum,ob es Mode ist,sonder was Grammatikalisch richtig ist!Richtig ist laut Duden das E-Mail richtig ,aber auch die E-mail.Hierbei musst du darauf achten wo du wohnst und was sich in deinen Ohren besser anhört.

Die E-Mail oder das Email. Letzters ist ein feuerfester Überzug, z.B. bei Töpfen oder Badewannen.

Ich würde sagen die mail weil es im Deutschen ja heisst DIE elektronische Nachricht.

Die elektronische Post, die eMail. Ob mit oder ohne Bindestrich ist mir ziemlich egal, nur falls mich jemand auf die Schreibweise ansprechen will ;-)

die e-Mail, du sagst ja auch nicht das Nachricht

larramie 06.01.2011, 10:59

Naja in Neukölln schon ;)

0
francis1505 06.01.2011, 11:15
@larramie

Hmm, komme zwar von etwas weiter südlich, aber ich könnte mir vorstellen, dass es dort keinen anderen Artikel gibt.

.* Böse Zunge, pfui *

0

Es kommt nicht auf eine Modeerscheinung sondern auf die korrekte Schreibweise an! Es heißt die E-mail!

Groessenordnung 13.05.2016, 20:46

"E-mail" ist aber leider auch falsch! Es heißt "E-Mail". 

0

laut Duden ist beides richtig. "das" wird hauptsächlich im süddeutschen Raum verwendet

E-Mail [i:mel], die; -, -s, auch, bes. südd., österr., schweiz.: das; -s, -s

http://www.duden-suche.de/suche/trefferliste.php?suchbegriff[AND]=e-mail&suche=homepage&trefferproseite=10&modus=title&level=125

Also das Email kenn ich nicht.Wenn du das meinst,dieses neumodische Briefeschreiben(ja wie soll man es sonst erklären? :D , dann heißt es die Email.

Groessenordnung 13.05.2016, 20:38

Es heißt "das Email" und nicht "die Email", aber darum geht es hier leider nicht ...

0

die e-mail......es heisst ja auf deutsch übersetzt elektronische post...eben die post. und nicht das post...

Groessenordnung 13.05.2016, 20:44

Weder "die post" noch "das post" ... "die Post" heißt dieses Zeug.

0

Was möchtest Du wissen?