Das einzigste?!

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi,

Das Wort einzigst ist die einzigste Steigerungsform von einzig. Es wird einzigst und allein verwendet, wenn etwas nicht nur ein einmal, sondern wirklich nur einmal, ein einzigstes Mal halt, existiert. Zu beachten ist dabei der einzigste Unterschied zwischen einmal und einmal. Es gehört seit Urzeiten zur einzigsten deutschen Sprache und steht in jedem Duden.

Gruß Bender aus Futurama

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Check1
10.10.2010, 04:19

Blödsinn!

0
Kommentar von Check1
10.10.2010, 04:19

Blödsinn!

0

Du darfst sagen, was immer du willst ;)

Richtig wäre: Einzige

Aber mittlerweile sagen so viele 'einzigste' das kaum noch jemand dies als sprachlichen Fehler registriert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Milchschaum
10.10.2010, 16:43

ja, leider

0

Logisch ist es falsch - eine Sache kann nicht einziger als einzig sein. Aber es ist als Übersteigerung zulässig (steht nun auch im Duden). Doch als solche sollte man es sparsam verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichessblumen
10.10.2010, 04:06

steht NICHT im duden

0

Aus " vollster " Überzeugung bin ich in " keinster " Weise dafür, dass man " einzigste " sagen oder schreiben soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einzige bedarf keiner steigerungsform

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lol jo. Einziger als einzig gibt es net, wenn etwas schon einzig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?