Das eine was ich gelesen habe, entzieht sich Ihrer Frage. Korrekt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Etwas kann sich einer Frage nicht "entziehen". Man kann sagen, etwas "entzieht sich meiner Kenntnis" für "weiß ich nicht". Das ist eine feste Redewendung. Ich glaube, du meinst "das einzige,  was ich dazu gelesen / darüber gefunden habe, beantwortet Ihre Frage nicht".

Nein, nicht korrekt. Ja, beides ist gleich unsinnig. 

Quatsch

"Das eine" lässt den Gegensatz erwarten, es muss noch etwas anderes geben, das du gelesen hast. Bei "das einzige" hast du nur eins gelesen.

Das, was ich gelesen habe, entzieht sich ihrer Frage.

Was möchtest Du wissen?