Das DVD Laufwerk geht nicht mehr auf!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Früher hatten Laufwerke noch ein ganz kleines Notfallloch. Wenn man da mit einem spitzen Gegenstand reingestochen hat, dann wurde das Laufwerk mechanisch (ohne Strom) geöffnet. Vielleicht hat dein Laptop sowas ja noch und du bekommst es so auf.

Sind irgendwelche Teile verbogen am Laufwerk? Macht es beim Öffnen (wenns den geht) ungewöhnliche Geräusche? Spürst du einen Druckpunkt beim Drücken der "Öffnen"-Taste?

Aber wenn das öfter passiert, dann scheint da was nicht in Ordnung zu sein und ich würde es im Garantiefall einschicken. Ansonsten gibts für 30€ mittlerweile schon externe Laufwerke :)

3wantan 24.02.2014, 17:46

ich habe bei meinem Windows 8.1 laptop (acer aspire M3) fast dasselbe problem nur geht es bei mir garnicht auf. Ich spüre einen Druckpunkt aber nichts geschieht nicht mal, wenn ich in der Bibliothek auf auswerfen klicke. Neustart des laptops habe ich schon probiert :/

0

Ich würde es mal bei denen kontrollieren lassen, wenns nach eigener Angabe schon öfters passiert ist.

Geht es nur nicht auf, wenn du auf den Knopf drückst oder auch wenn du es z.B. über den Explorer öffnen willst?

Wenns nur der Knopf ist, mechanisch. Kannste dann über Explorer weiter bedienen, wenns nicht stört. Ansonsten evtl. Gerätetreiber, Anschlüsse prüfen.

Wie alt ist die Kiste? Noch Garantie drauf?

Bei meinem ASUS-Laptop hatte ich eine Zeitlang dasselbe Problem - scheinbar ohne Grund blockiert, dann ohne ersichtlichen Grund wieder normal funktioniert.

Ich hatte den Verdacht, dass es mit der Hitze-Entwicklung zu tun hatte. Aber das Ding wird jetzt genau so heiß und funktioniert.

Vielleicht haben verschiedene DVDs unterschiedlich reagiert.

Allerdings passiert es auch jetzt noch gelegentlich, dass die Lade nicht auf das erste Drücken reagiert. Bis zu ca. fünf Mal Drücken hilft jetzt aber immer.

Ich möchte Sims 3 spielen

grotzel 29.10.2011, 13:34

Zur Not kannst du auf einem Rechner mit funktionierendem Laufwerk ein Image erstellen und dieses auf den Laptop ziehen und dort mounten (einbinden, siehe VirtualCloneDrive oder DemonTools). Das ist dann als wär die DVD eingelegt und du kannst es problemlos installieren. Allerdings kann der Kopierschutz von Sims dann Probleme machen.

0
Pianokater 29.10.2011, 13:39
@grotzel

Es sollte auch für Kommentare die Funktion "Daumen hoch" geben.

DH

;-)

0

Was möchtest Du wissen?