Das blöde Ding tut nicht

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grüss dich, wenn du in die Öffnung schaust wo du die kleine Flamme sehen kannst, die ja im Moment dann immer wieder ausgeht, kannst du auch einen Metalstift sehen der in die kleine Flamme hineinragt. Dieser Metalstift öffnet bei einer bestimmten Wärme das Ventil das das Gas in den Brennraum lässt, das funktioniert über einen elektrischen Impuls. Vermutlich ist der Stift nicht richtig in der Zündflamme oder das Teil ist schon zu sehr abgenutzt und du musst es wechseln lassen... niemals sollte man an Gasheizungen selbst rumbasteln...lieber investieren und dir das Ding von einem Installateur wechseln lassen. Vielleicht nutzt es etwas wenn du das Teil weiter in die Flamme schiebst. Gruss

Moin, Kann da Grautnix nur zustimmen. Hört sich nach der Überwachungselektrode an! Wenn die nicht genug Wärme abbekommt oder nicht genug Spannung erzeugt, wird der Gasregelblock nicht geöffnet und du kannst dauerhaft den Daumen draufhalten :-). Aber wirklich nur vom Fachmann austauschen lassen!!!!!!

Gruß

Sieht nach nem Fall für deinen Installateur aus ...

Ferndiagnose geht auch bei Heizungen nicht!^^

Was möchtest Du wissen?