Das beste mitel gegen pickel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey ThisGuyStegi

Ach ja Pickel... 

Ich kenne mich damit nur zu gut aus und habe so viel Geld ausgegeben, dass ich mir von dem Geld eine neue Konsole kaufen könnte.

Als erstes mal erkläre ich was du auf KEINEN FALL kaufen darfst:

Also keine Anti Pickel Cremes, Peelings oder so die versprechen das die Pickel innerhalb von 2 Tagen oder so weg sind. Diese sind zu 90% so aggressiv, dass sie deine Haut nur verschlimmern und du noch mehr bekommst. Kaufe lieber solche Sachen die einfach nur Feuchtigkeit spenden oder so. Dazu aber gleich mehr.

Das solltest du in der Woche ungefähr 1-3 mal machen: Ein Dampfbad mit Kamille. Wenn du nicht weißt was das ist erkläre ich es dir:

Du lässt Wasser in deinem Wasserkocher heiß werden (sodass es Dampft). Danach machst du ein paar Teebeutel von entweder Kamille, Grüner oder schwarzer Tee rein (Am besten Kamille, denn das entfernt die Rötungen). Jetzt schüttest du das Wasser in eine Schüssel, wo darüber dein Kopf passt. jetzt nimmst du ein Handtuch und ''verkleidest'' dein Gesicht so, das der Dampf nur in dein Gesicht kommt. Das sollte ungefähr 20 Minuten dauern. Danach kannst du dein Gesicht mit einem trockenen und sauberen Handtuch trocknen. Das wars.

Das solltest du in der Woche 2-3 mal machen: Eine Heilerde Maske. Du kannst entweder Heilerde in der Apotheke kaufen (empfehle ich dir) oder aber schon fertige beim DM oder so kaufen. Wenn du sie dir in der Apotheke kaufst dann solltest du sie so vorbereiten: Nimm eine Schüssel und einen Teelöffel. Mach ungefähr 3-5 Teelöffel Erde rein und dann noch 2-4 Teelöffel Wasser, bis es halt matschig ist. Lass es danach 30 Minuten einwirken und dann kannst du es auswaschen.

Ich mache immer so, wenn ich eine Maske mache dann gehe ich danach sofort warm duschen, damit auch alles weg ist (mach ich schon seit Jahren).

Das solltest du jeden Morgen und Abend machen: Kauf dir im DM ein Gesichtswasser (am besten finde ich das von Garnier, davon habe ich ein Foto unten eingefügt welches gut ist und welches du benutzen solltest, wenn du Make Up trägst). Das solltest du jedes mal nach dem Waschen benutzen. Am besten wenn du dein Gesicht wäscht entweder ein Reinigungsschaum oder aber von SebaMed so eine Waschlotion (aber nur wenn du das mit dem Reinigungsschaum schon versucht hast, und es nicht geklappt hat). Nach dem Waschen (bei trockener Haut) eine Feuchtigkeits Creme von Nivea oder aber bei feuchter Haut die HIPP Pfelgende Wundschutz Creme (keine Sorge, sie ist zwar für Babys gedacht aber die Feuchtigkeit geht bei mir so schnell weg von dieser Creme und sie macht die Haut so weich. Kann ich nur empfehlen und ich habe ein Foto unten eingefügt)

Wenn diese Cremes aber nicht nützen dann empfehle ich dir von SebaMed die Creme mit 2% Vitamin E. Sie ist aber auch nur wenn du beide oder eine schon ausprobiert hast.

Das solltest du jeden Tag mehrmals machen: Einfach die Hände waschen mit Seife und Desinfiktionsmittel. Und auch nach der Schule oder so einfach schnell das Gesicht mit normalen Wasser waschen ohne nichts. Aber auch täglich neue Handtücher aufhängen, damit du denn Dreck nicht wieder ins Gesicht kriegst.

Das solltest du mindesten einpaar mal im Monat machen: Dein Handy, deine Tastatur, deine Maus und deinen Bildschirm reinigen, damit der ganze Fett und Dreck davon weggeht und du ihn nicht immer ins Gesicht kriegst.

Das solltest du noch beachten: Wenn du Dein Gesicht mit einem Wattepad reinigst und siehst das es schon ganz Braun von dem Dreck ist, dann schmeiß es weg und nimm ein neues, damit du das ganze Dreck nicht wieder ins Gesicht gelankt. Immer wieder neue Handtücher aufhängen. Auf keinen Fall so fettiges Zeug wie Pommes oder Burger essen. Immer einpaar mal dein Gesicht mit normalen Wasser waschen (Heißt ohne Lotion oder so).

Du solltest auch Stress vermeiden, denn dadaurch können auch Pickel entstehen.

Das wars eigentlich denke ich. Hoffentlich konnte ich dir Helfen :3

Viel Glück

Wenn auch Sie sich fragen, was Sie noch versuchen können, um den lästigen Pickeln den Kampf anzusagen, dann versuchen Sie es doch einmal mit Infrarotlicht. Diese Behandlung kann bei Pickeln und Akne eine gute Alternative zu kosmetischen Produkten gegen Hautunreinheiten sein. Bei einer richtigen Anwendung können damit die lästigen Pickel zum Verschwinden gebracht werden.

Quelle: http://akne-wegbekommen.de/

In Verbindung mit den typischen Pickelkillern wie Zahnpasta, einer "Zugsalbe" und der regelmässigen Nutzung von Clearasil sollten Pickel schnell der Vergangenheit angehören.

Die garnier Thermomaske ist richtig gut

ThisGuyStegi 27.06.2016, 14:10

wie oft sollte man die anwenden also alle paar wochen mal oder 2 mal in der woche und dann nen monat ?

0
Greta1402 27.06.2016, 14:11

2 mal in der Woche ,die musst du auch nur 3 min einwirken lassen .

1
Greta1402 27.06.2016, 14:15

Ja ,mach einfach so lange ,bis du Unterschiede siehst .

0

Was möchtest Du wissen?