Das beste Headset?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ist zwar schon etwas spät aber für die Leute, die diese Frage später mal über Google finden weil sie sich die gleiche Frage stellen:

NIEMALS EIN HEADSET KAUFEN!!! Es ist tausend mal besser, sich einen Stereo-Kopfhörer und ein billiges Ansteck-Mikrofon zu kaufen. 

Beispiel am MMX 300, dem angeblich beste Gaming-Headset der Welt: Es basiert auf dem DT 770 Pro. Und das kostet gerade mal die Hälfte vom MMX 300. Dazu ein 7€ teures Mikrofon von Zalman und du hast genau das gleiche wie beim MMX 300. Einziger Unterschied: Das MMX 300 hat ein kleines bisschen weniger Anpressdruck damit es auch nach mehreren Stunden bei etwas breiteren Köpfen nicht anfängt zu drücken und auch bei Brillenträgern angenehmer ist und es ist halt ein Mikrofon direkt angebracht anstatt separat am T-Shirt oder Pulli.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich werde niemals mehr ein Headset kaufen. Wenn du das MX300 willst dann lieber ein DT770 oder 880 oder 990 mach dich mal über Google schlau. Und dazu noch ein Modmic. Glaube mir es hat Vorteile. Du kannst alles tauschen usw. insgesamt für die Quali günstiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maaahv
21.09.2016, 14:30

also mein dt770pro 80ohm mit nem standmic leistet mir gute dienste, das ist der studiokopfhörer schlechthin der bringt einem die details ohne angestrengt zuzuhören, zum zocken preisleistungsmäßig der king in meinen augen. ps: der mmx300 hat den selben treiber verbaut wie der dt770pro.

0

1. Mmx 300

2. Audio Technica

3. Astro

Wobei du am besten mit einem DT 990 pro und einem Rode NT-USB am besten bedient wärst ;) identischer Klang wie das MMX 300 aber ein bessere Mikro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hyper Beast X Cloud 2 - hammer Preis unfassbare Leistung - mit Beyer indrin:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben hier Panasonic

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?