Das Beste gegen Pickel

9 Antworten

Ich habe viel damit zu kämpfen, bin dann irgendwann auf die Idee gekommen Zucker mit Milch zu mischen. Zucker peelt die Haut und Milch hat die ähnliche Wirkung wie Jogurt. Damit mache ich jeden Tag ein Peeling und mir hilft es. Aber ich habe auch extreme Probleme! Jeden Tag zu peelen bei relativ normaler Haut könnte zu viel sein!

also lieber nicht jeden Tag?

0
@Anni444

Je nach dem wie schwer die Hautunreinheiten sind. Hast du vielleicht mal überlegt, dass die Pickel von Lebensmittel kommen könnten? Ich reagiere extrem auf Nutella und Schockolade usw.!

0

Hallo, im Drogshop gibt es AOK-Seesand-Mandelkleie zu kaufen. 1-2 Eßlöffel voll auf eine Untertasse mit etwas warmes Wasser anrühren und einen richtigen Brei daraus machen. Dies verteiltst du dir ins Gesicht als Maske. Nach 5 - 10 Min. wäscht du dir diese wieder ab und tupft das Gesicht trocken. Dies machst du morgends und evtl. abends und nach 1 Woche vielleicht nur noch abends und du wirst sehen, deine Haut wird wieder schön und rein. Auch Naturprodukte wie Quark mit Honig oder Gurkenmaske helfen gegen Pickel und sind nicht teuer. In meiner Jugend hatte dies schon geholfen und ich mache die Kleiemaske immer noch mal zwischen durch. Ich wünsche dir viel Erfolg

also ich hab letztens auch mal im internet recherchiert und etwas gefunden : man soll eine aspirin tablette in ein bisschen wasser auflösen und ein bisschen zitrone hin zu tun. also ich war auch skeptisch aber da ich einen dicken pickel an der stirn hatte da wollte ich nichts unversucht lassen :D also ich muss sagen der pickel war echt kleiner danach nicht ganz weg aber es hat sichtlich geholfen :)

muss ich das dann schlucken oder drauf schmieren?

0

Was möchtest Du wissen?