4 Antworten

1.) Das Bauhaus ist kein Baustil, sondern vereinte als Kunstschule verschiedene Ausprägungen der Moderne (der Architektur, usw.).

2.) Auf dem Foto sieht man das Bauhaus Dessau (nicht Weimar, wie du es hier in den Kommentaren behauptest 🙄).

3.) Das Bauhaus Gebäude in Dessau wurde in den letzten Jahrzehnten mehrfach (!!!) restauriert und instandgesetzt. Einiges ist zudem rekonstruiert, z.B. die Vorhangfassade, und nicht mehr im Original erhalten.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Man sollte diese hässliche graudepri Nachbildung abreisen, und wieder das ursprüngliche Haus bauen. Früher hat man viel schöner gebaut.

Warum stellst du hier suggestivfragen? Die meisten hassen klassische Moderne. Aber keiner weiß, was ihnen eigentlich nach 1900 gefällt. Häuschenträume vielleicht.

Was möchtest Du wissen?